PSK Lions kommen in Ehingen unter die Räder
Siegesserie der Karlsruher gerissen

Trainer Ivan Rudez konnte absolut nicht zufrieden sein mit dem Auftritt seiner PSK Lions.  Foto: wow.pics.ka/archiv
  • Trainer Ivan Rudez konnte absolut nicht zufrieden sein mit dem Auftritt seiner PSK Lions. Foto: wow.pics.ka/archiv
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Basketball.Die verletzungsbedingten Ausfälle von Maurice Pluskota und Roland Nyama waren an diesem Tag nicht zu kompensieren: Nach acht erfolgreichen Partien in Folge haben die PSK Lions mit 72:93 beim Team Ehingen Urspring verloren.

Dabei zogen die Karlsruher in jeden der vier Spielabschnitte den Kürzeren. Ehingen übernahm mit dem hochverdienten Sieg den 5. Tabellenplatz von den Badenern, die jetzt Siebter sind.

Von Anfang an war der Wurm drin an diesem Abend: Die sonst so sicheren Karlsruher Distanzschützen trafen nicht. Lediglich einer von 14 Versuchen jenseits der 3-Punkte-Linie fand in der ersten Halbzeit sein Ziel. Zu wenig, um im Spiel zu bleiben, zumal auch die Defense der Lions insgesamt einen rabenschwarzen Tag erwischt hatte.

Halbzeitstand 44:30 für die Gastgeber, denen auch in der zweiten Hälfte eine durchschnittliche Leistung genügte, um die Lions jederzeit in Schach zu halten. Cyrus Tate mit 12 und Noah Kamdem mit neun Punkten mühten sich zwar redlich unter den Körben, aber auch im zweiten Abschnitt kam kam offensiv viel zu wenig von aussen, während die Gastgeber den Ball laufen ließen und nach Belieben den freien Mann fanden – leider viel zu oft ungestört von der Defense der Karlsruher. Lediglich die auch eher bescheidenen Wurfquoten der Ehinger verhinderten ein echtes Debakel für die Lions an diesem Abend.
Fazit: Insgesamt eine Partie, die es schnell abzuhaken gilt. Irgendwann musste die Serie der Lions enden; der Ausfall zweier Leistungsträger wog an diesem Abend zu schwer. Am Samstag kommen die Artland Dragons in die Europahalle. Dann werden sich die Lions sicher wieder ganz anders präsentieren. wow

Infos: www.psk-lions.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.