Poetry: In Grötzingen steht die Slammer-Szene im Fokus
2. "Grezzo-Poetry-Slam"

Das "Neue Hoftheater" veranstaltet den 2. "Grezzo-Poetry-Slam" am Samstag, 5.5.2018.
  • Das "Neue Hoftheater" veranstaltet den 2. "Grezzo-Poetry-Slam" am Samstag, 5.5.2018.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Jo Wagner

Grötzingen. Nach dem großen Erfolg der ersten Poetry-Slams im badischen Malerdorf bei der "Kulturmeile" und im November in der Begegnungsstätte Grötzingen veranstaltet das "Neue Hoftheater" den 2. "Grezzo-Poetry-Slam" ab 20 Uhr am Samstag, 5. Mai. Slammaster ist wiederum der seit vielen
Jahren in der Slammer-Szene aktive Rolf Suter, der auch dieses mal wieder interessante
Poeten für die Veranstaltung gewinnen konnte.
Den schon hohen Stellenwert der noch jungenVeranstaltung zeigt das Line-Up mit den Slam-Poeten Celina Schwagerus (Frankfurt/Main),
NichtGanzDichter (Ludwigshafen), Chris Hoffi (Heidelberg), Wolfgang Wetter (Mühlacker),
Steffen Strunk (St. Leon-Rot), Martin Weyrauch (Etzen-Gesäß, Hessen), Angela Allesklar
(Bretten) und Alex Geiger (Landau).

Infos rund um das Event: www.neueshoftheater.wika-events.de/2-grezzo-poetry-slam/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen