Traumstart in die Oberliga
Dansenberger Zweite gewinnt gegen Worms

Fehlerfrei vom Kreis und von der Siebenmeterlinie: Niklas Jung.
  • Fehlerfrei vom Kreis und von der Siebenmeterlinie: Niklas Jung.
  • Foto: TuS 04 KL-Dansenberg
  • hochgeladen von Michael Holstein

Mit einer Energieleistung drehte die 2. Herrenmannschaft des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg nach 8:11-Pausenrückstand das Heimspiel gegen die favorisierte HSG Worms und siegte am Ende nicht unverdient mit 22:20. Dem Dansenberger Perspektivteam glückte dank einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang ein Saisonstart nach Maß.

Beide Mannschaften starteten nervös in die Partie und beschränkten sich in erster Linie darauf die Defensive zu stabilisieren. So entwickelte sich ein zähes Spiel mit wenig Spielfluss und hoher Fehlerquote. Davon profitierten zunächst die Gäste, die mit schnell vorgetragenen Kontern zu erfolgreichen Torabschlüssen kamen. Bis zum 5:5 (16. Minute) durch den dritten Treffer von Rechtsaußen Frederik Bohm sahen die rund 150 Zuschauer ein Spiel auf Augenhöhe. In den folgenden zehn Minuten sollten die TuS-Angreifer dann nur noch ein Mal erfolgreich sein, während sich die Gäste deutlich treffsicherer zeigten und bis zur 26. Minute mit 6:11 in Führung gingen. Die Umstellung des Abwehrsystems und die beiden Treffer von Niklas Jung und Sebastian Benkel zum 8:11-Pausenstand verhinderten einen größeren Rückstand.

Für die zweite Halbzeit war klar, dass mit einer ähnlich hohen Fehlerquote wie im ersten Durchgang nichts zu holen sein würde, gegen einen Gegner, der dies bis dahin gut zu nutzen wusste. TuS-Trainer Sebastian Wächter blieb zu Beginn der offensiveren Abwehrvariante treu, wechselte jedoch das Personal. Roman Bold nahm die Position in vorderster Reihe ein uns stellte die HSG-Angreifer vor große Probleme, beim Bemühen ein strukturiertes Positionsspiel aufzuziehen. Mit dieser taktischen Maßnahme und dem sich nun mehr und mehr steigernden Markus Seitz zwischen den Pfosten, zog die junge TuS-Truppe beim 14:14 in der 42. Minute gleich. Eine 2-Minuten-Strafe gegen TuS-Kapitän Jannik Grunau stoppte die Aufholjagd nur kurzfristig. Nach dem 14:17 (44.) durch den besten Gästeakteur Konstantin Herbert, startete der TuS-Express erneut durch. Zweimal Niklas Jung sowie Max Dettinger und Marco Holstein stellten beim 18:18 wieder auf Gleichstand. Nach einem Ballgewinn war es dann soweit. Jannik Grunau schloss einen Tempogegenstoß mit einem feinen Heber erfolgreich ab und brachte seine Farben erstmals seit dem 1:0 wieder in Führung (21:20, 59.). Den Schlusspunkt setzte wenige Sekunden vor Spielende Maurice Lamotte mit seinem Treffer zum 22:20.

Jetzt kannte der Jubel keine Grenzen. Mit unermüdlichem Kampfgeist und unglaublicher Leidenschaft schaffte die Zweite die Wende. Ein Erfolg der Willensstärke, die dieses Team auszeichnet. Wo es noch hapert ist offensichtlich, aber vieles hat schon gut funktioniert. Die Abwehr steht und kann auch flexibel auf den Gegner reagieren. Das effektive Zusammenspiel zwischen Rückraumschütze Marco Holstein und Kreisläufer Niklas Jung war mit entscheidend für die erfolgreiche Aufholjagd. Am Ende steht aber eine geschlossenen Mannschaftsleistung, in der jeder seinen Teil zur geglückten Oberligapremiere beigetragen hat.

TuS 04 KL-Dansenberg 2
Markus Seitz und Simon Egelhof (im Tor), Max Dettinger (1), Benjamin Jusufbegovic, Sebastian Benkel (2), Maurice Lamotte (1), Tobias Wächter, Jannik Grunau (1), Marco Holstein (5), Niklas Jung (6/2), Frederik Bohm (4), Paul Poloczek, Timo Holstein (2), Roman Bold. Trainer: Sebastian Wächter.

HSG Worms
Adrian Taday und Jan Gabrys (im Tor), Moritz Happersberger, Julius Herbert (4), Luca Steinführer (3), Pascal Theuer, Robin Von Lauppert (1), Konstantin Herbert (5/1), Marvin Seyfried (3/1), Tim Freitag (1), Markus Metzdorf, Moritz Brestrich (2), Timo Hochgesand, Janis Hafer (1). Trainer: Marco Tremmel.

Schiedsrichterinnen: Andrea Zintel / Aleksandra Jelicic (St. Ingbert)
Zuschauer: 150
Siebenmeter: 2/2, 2/4
Zeitstrafen: 5 : 6
Rote Karte: Sebastian Benkel (Dansenberg, 3. Zeitstrafe, 60.)
Der Spielfilm: 1:0, 5:5, 6:11, 8:11 (Halbzeit), 10:12, 14:14, 15:18, 20:20, 22:20 (Endstand)

Autor:

Michael Holstein aus Kaiserslautern-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Unternehmen "Damm Solar" - die Photovoltaik-Spezialisten aus Kaiserslautern -  ist von der Pariser Straße in das Gewerbegebiet Nord gezogen
3 Bilder

Damm Solar in Kaiserslautern an neuem Standort
Photovoltaik-Spezialisten jetzt im Gewerbegebiet Nord

Damm Solar. Photovoltaik lohnt sich nach wie vor. Deshalb ist die Nachfrage bei den Kaiserslauterer Photovoltaik-Spezialisten von Damm Solar in den letzten Jahren stetig gestiegen, so dass Inhaber Hardy Müller sich zur Expansion entschlossen hat. Anfang März hat das Team sein neues Büro im Industriegebiet Nord (Kaiserslautern-Siegelbach) bezogen und dadurch künftig noch mehr Platz zur Vorbereitung der Projekte seiner Kunden. Mit in die neuen Räumlichkeiten eingezogen ist das Ingenieur- und...

LokalesAnzeige

DAK-Gesundheit Kaiserslautern
Hotline zum Thema Fasten

DAK-Hotline in Kaiserslautern Hilfe beim Fasten Experten informieren am 24. Februar über die richtige Strategie beim Verzicht und den Umgang mit Rückschlägen Kaiserslautern 15. Februar 2021. Fasten erlebt in Zeiten von Corona und Lockdown bundesweit einen neuen Höhepunkt: Knapp zwei Drittel der Deutschen haben schon mindestens einmal bewusst für längere Zeit auf Genussmittel oder Konsumgüter verzichtet. Doch welche konkreten Ziele sind sinnvoll und realistisch? Was sollte man bei...

Wirtschaft & HandelAnzeige
In seinem Fliesen-Outlet in Bruchmühlbach-Miesau bietet Fliesen Schulz eine enorme Auswahl an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten
7 Bilder

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Sanierung von Wasserschäden und barrierefreie Badgestaltung

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Im Falle eines Wasserschadens muss schnell gehandelt werden, denn ein Rohrbruch in einem Gebäude kann schwerwiegende Folgen haben. Mit jahrelanger Erfahrung und dem nötigen Equipment hat sich Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau auf die Sanierung von Wasser- und Brandschäden spezialisiert. Das Team arbeitet mit modernster Technik und individuellen Sanierungskonzepten und beseitigt Schäden, die durch Feuer und Wasser entstanden sind,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Längst nicht mehr nur ein Nischenphänomen für Gamer: Virtual Reality (VR) schafft neue Möglichkeiten in Aus- und Weiterbildung Foto: pixabay.de

Innovationsforum Industrial-XR//Reloaded
Cross Reality in der Industrie

Bic Kaiserslautern. Trotz Corona-Krise war das Innovationsforum Industrial-XR//Reloaded mit mehreren Veranstaltungen, spannenden Fachvorträgen und Best-Practice-Beispielen in diesem Jahr ein voller Erfolg. „Durch die Unterstützung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Stadt und Landkreis Kaiserslautern und der Science and Innovation Alliance Kaiserslautern (SIAK) ist es uns möglich, das Netzwerk weiterzuführen, das bereits durch das Vorgänger-Projekt Industrial-XR entstanden ist“, berichtet...

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Subaru XV rollt sicherer und spritziger ins neue Modelljahr
6 Bilder

Autohaus Schneider in Hütschenhausen: Vom Jubiläumsbonus profitieren
40 Jahre Subaru Deutschland

Hütschenhausen bei Kaiserslautern. 40 Jahre Subaru Deutschland, das sind 40 Jahre voller Abenteuer – und für Subaru der ideale Anlass, die Kunden zu beschenken. Zusätzlich zur Mehrwertsteuer-Senkung können sich die Kunden jetzt über den Jubiläumsbonus freuen und bis zu 4.000 Euro sparen. Informieren Sie sich gerne bei Ihrem Subaru-Partner Autohaus Schneider in Hütschenhausen bei Kaiserslautern. Außerdem kann man von tollen Zubehör-Jubiläumspaket-Angeboten profitieren. Der Startschuss für die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ford in Kaiserslautern: In der Pfalzgarage wartet ein besonders attraktives Angebot auf die Kunden
6 Bilder

Ford Kuga und Ford Puma mit Hybrid-Antrieb
Attraktive Angebote der Pfalzgarage Kaiserslautern

Pfalzgarage Kaiserslautern. Sowohl den Ford Kuga wie auch den Ford Puma gibt es seit Mai auch mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. “Wie gewohnt stehen von beiden Modellen natürlich auch die Benziner- und die Dieselvarianten zur Verfügung. Am besten einfach vorbei kommen, sich beraten lassen und gleich eine Probefahrt vereinbaren”, so Verkaufsberater Markus Job von der Pfalzgarage Kaiserslautern in der Merkurstraße 11. Darüber hinaus bietet das Autohaus eine sehr große Nutzfahrzeugpalette an. Außerdem...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der neue Kia Sorento bietet Fahrspaß pur
5 Bilder

Attraktive KIA-Angebote bei Auto Bösken in Kaiserslautern
Purer Fahrgenuss: der Kia Sorento

Auto Bösken. Bei Auto Bösken in Kaiserslautern kann man jetzt den neuen Kia Sorento mit seinem optionalen Hybridantrieb bei einer Probefahrt genauer unter die Lupe nehmen. Das robuste selbstbewusste Design des geräumigen 7-Sitzers signalisiert Gelassenheit und Souveränität. Voll-LED-Scheinwerfer, ein neuer kantiger Kühlergrill und viele smarte UVO Connect Features sind nur einige Vorteile, mit denen der beliebte SUV von KIA punktet. Fahrspaß pur - Der neue Kia SorentoDer neue Kia Sorento ist...

LokalesAnzeige
Mit www.jobcenter.digital lassen sich viele Anliegen schnell und direkt online erledigen

Anträge online erledigen mit www.jobcenter.digital
Schnell und direkt

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Bisher war es so, dass man ausgefüllte Formulare persönlich beim Jobcenter abgegeben oder mit der Post verschickt hat. Das muss nicht mehr sein. Egal, ob es um einen Antrag auf Weiterbewilligung des Arbeitslosengelds II geht, um Veränderungen der persönlichen und finanziellen Verhältnisse oder um den Nachrichtenaustausch mit dem Jobcenter – mit www.jobcenter.digital lassen sich viele Anliegen schnell und direkt online erledigen. Anmelden im digitalen...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen