Kommunalwahl 2019 Verbandsgemeinde Hauenstein
Michael Zimmermann im ersten Wahlgang zum Ortsbürgermeister gewählt

Michael Zimmermann (rechts) am Wahlstand zusammen mit Parteifreunden (18. Mai 2019)
  • Michael Zimmermann (rechts) am Wahlstand zusammen mit Parteifreunden (18. Mai 2019)
  • Foto: W. G. Stähle
  • hochgeladen von Werner G. Stähle

Hauenstein (Südwestpfalz). Erste Ergebnisse der gestern Abend abgeschlossenen Kommunal- und Europawahl aus der Verbandsgemeinde Hauenstein liegen vor. In Hauenstein (Ortsgemeinde) wurde Michael Zimmermann (CDU) zum neuen Bürgermeister gewählt.

Er freue sich über das große Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger, die die ihn gleich im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit zum Ortsbürgermeister von Hauenstein gewählt hätten, ließ er den TRIFELS KURIER wissen sowie: „Es ist eine große Aufgabe, der ich mich gerne stelle und die ich mit viel Engagement angehen werde.“

Bei seinen Mitbewerbern bedanke er sich für den fairen Umgang im Wahlkampf. Ein Bürgermeister für alle zu sein, sei sein Bestreben. Hierfür werde er „mit den im Gemeinderat vertretenen Fraktionen zusammenarbeiten, um zum Wohle unseres Ortes und aller Menschen die hier leben, das Optimum zu erreichen“. Die Messlatte hierzu sollen die in seinem und dem Wahlprogramm seines Teams genannten Maßnahmen sein, ließ Michael Zimmermann wissen. Natürlich werde es auch schwierige Situationen geben, die es dann zu meistern gelte. Dazu bitte er alle, ihn und die Mitglieder des Gemeinderats bei den anstehenden großen Aufgaben für Hauenstein zu unterstützen.

Dem vorläufigen Ergebnis zufolge hat Michael Zimmermann 53 Prozent der Stimmen erhalten, Andreas Wilde (SPD) 31 und Tobias Walter (parteilos) 16.
   Der bisherige Ortsbürgermeister Bernhard Rödig war nicht wieder angetreten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen