Weihnachtsmarkt an allen vier Wochenenden - Vorfreude auf „Moonlight Shopping“
Weihnachtsstimmung am Grünstadter Advent

Weihnachtliche Stimmung erwartet die Besucher während des Grünstadter Advents.
2Bilder
  • Weihnachtliche Stimmung erwartet die Besucher während des Grünstadter Advents.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion
Moonlight-Shopping: Grünstadt im Lichterglanz

Weihnachtliche Klänge auf dem Grünstadter Weihnachtsmarkt

Grünstadt. Eine ebenso abwechslungsreiche wie spannende weil gewinnträchtige Adventszeit erwartet die Menschen in Grünstadt in diesem Jahr. Der Weihnachtsmarkt am Alten Rathaus, die Weihnachts-Gewinn-Aktion (wir berichteten in der letzten Wochenblatt-Printausgabe vom 21. November auf Seite 3) des Grünstadter Wirtschafts-Forums mit Gewinnen im Gesamtwert von über 20.000 Euro und einem Auto als Hauptpreis, eine Moonlight-Shopping-Aktion in der Fußgängerzone und eine vorweihnachtliche geschmückte Innenstadt bilden dafür den Rahmen. Geöffnet hat der Weihnachtsmarkt am Alten Rathaus und dem Schillerplatz an allen vier Adventswochenenden.

Der offizielle Startschuss für den Weihnachtsmarkt fällt am Freitag, 29. November, um 17 Uhr. Wie letztes Jahr auch lockt der Grünstadter Weihnachtsmarkt auch dieses Jahr mit schön dekorierten Ständen von Bastel- und Handwerksarbeiten über Strick- und Schmuckwaren bis hin zu den verschiedensten Weihnachtsartikeln und allerlei kulinarischen Köstlichkeiten wie Marmeladen, Chutney, Klein-Gebäck, Waffeln, Weihnachtskrapfen, Deftiges wie Saumagen, Bratwurst und Pommes, Flammkuchen sowie ungarische Spezialitäten wie Làngos - fehlen darf natürlich auch nicht der obligatorische Glühwein und Feuerzangenbowle. Wer fühlt sich da nicht an Heinz Rühmann in „Die Feuerzangenbowle“ erinnert? Und für Kinder gibt es natürlich Kinderpunsch.
Die Anordnung der Buden und Verkaufsstände erfolgt in etwa nach dem bewährten langjährigen Muster, wobei man auf dem Carrières-sur-Seine-Platz den Beschickern des samstäglichen Wochenmarkts, der ja auch in der Adventszeit stattfindet, mehr Raum eingeräumt hat.

Die Buden, allesamt nicht-professionelle Marktbeschicker, sind an allen vier Adventswochenenden im Dezember immer von freitags bis sonntags geöffnet. Und auch ein abwechslungsreiches, weihnachtliches Bühnenprogramm sowie ein Karussell für die kleinen Weihnachtsmarktbesucher dürfen natürlich auf dem Grünstadter Weihnachtsmarkt nicht fehlen. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt jeweils freitags von 15 bis 20 Uhr, samstags von 11 bis 20 Uhr und sonntags von 13 bis 20 Uhr.

Vormerken kann man sich schon jetzt auch Freitag, den 13. Dezember, denn dann lädt das Wirtschafts-Forum Grünstadt zum „Moonlight-Shopping“ ein, wenn die WFI-Geschäfte und der Weihnachtsmarkt bis 22 Uhr geöffnet sind. Für die Lichtinstallationen werden unter anderem markante Fassaden in der Hauptstraße vielfarbig angestrahlt, an ausgewählten Punkten werden so genannte Leuchtskulpturen aufgestellt, außerdem werden die einzelnen Geschäfte mit kleinen Lichtern beleuchtet - ein wahres Lichtermeer erwartet Besucher also. Beim Rahmenprogramm greift man auf Bewährtes zurück: Ab 20 Uhr findet auf dem Carrières-sur-Seine-Platz eine spektakuläre Feuershow statt - und bereits ab 17.30 Uhr geht es in der Fußgängerzone heiß her. Musikalisch heizen Silk&Saints dem Publikum ein. as/jlk

Weitere Informationen:
www.gruenstadt.de
www.wf-gruenstadt.de

Weihnachtsvorlesen
Weihnachtliche Stimmung erwartet die Besucher während des Grünstadter Advents.
Nur keinen Drehwurm bekommen: Für die kleinen Besucher verspricht das Karussell viel Spaß.  Fotos (2): ps
Autor:

Anne Sahler aus Grünstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind in unserer Werkstatt weiterhin mit Fachwissen und individueller Beratung für Sie da: Das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt.

Werkstatt des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt geöffnet
Wir reparieren Ihr Fahrrad auch während der Corona-Krise

Grünstadt an der Weinstraße. Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Bei dem schönen Wetter der letzten Tage und der frühlingshaften Temperaturen, denken viele an nur eines: Ab an die frische Luft. Natürlich unter Berücksichtigung der geltenden Kontaktbeschränkungen, um die Ausbreitung des Coronavirus weiter zu verlangsamen. Aber was tun, wenn das Fahrrad nicht mehr rund läuft oder ein Reifen kaputt ist und repariert werden muss? Wir, das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt rund...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen