Marktmusik in der Martinskirche
„Frauenliebe und -leben“

Grünstadt. Die protestantische Kirchengemeinde Grünstadt lädt für Samstag, 22. September, 11 Uhr, zur Marktmusik in die Martinskirche ein.
Sarah Funk (Sopran) und Katja Gericke-Wohnsiedler (Klavier) werden den Liederzyklus „Frauenliebe und -leben“ von Robert Schumann und drei Lieder aus dem „Italienischen Liederbuch“ von Hugo Wolf zu Gehör bringen.
Die aus Grünstadt stammende Sängerin Sarah Funk studierte in Hannover und Salzburg und ist derzeit freiberuflich tätig, unter anderem als Stimmbildnerin beim Grünstader Jugendchor.
Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden erwünscht. Die Kirchengemeinde lädt im Anschluss zu einer Tasse Kaffee ein. jlk/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen