Weinfest Button geht in seine zweite Runde
Der Knopf zum Fest

Der Button zum Grünstadter Weinwettstreit 2019 stammt aus der Feder von Rebekka Sauer aus Neuleiningen.  Foto: Stadt Grünstadt
  • Der Button zum Grünstadter Weinwettstreit 2019 stammt aus der Feder von Rebekka Sauer aus Neuleiningen. Foto: Stadt Grünstadt
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Grünstadt. Das Motiv für den diesjährigen Weinfest-Button stammt aus der Feder von Rebekka Sauer aus Neuleiningen. Ermittelt wurde es im Rahmen eines öffentlichen Wettbewerbs, ausgerichtet von der Stadtverwaltung Grünstadt. Der Kreativität waren dabei kaum Grenzen gesetzt. Lediglich der Bezug zur Stadt, dem Weinfest oder aber zur hiesigen Weinfest-Kultur sollte in den Vorschlägen zu erkennen sein.
Das Sieger-Motiv im Comic-Stil zeigt eine gut gelaunte, von ihrer Schöpferin auf den Namen Fridolin getaufte Weinflasche, die sich mit großen Schritten durch die Grünstadter Fußgängerzone zum Weinfest aufmacht. In den Händen hält sie ein Banner mit der Aufschrift „Grünstadter Weinfest 2019“. Auf ihrem Haupt thront ein Korkenzieher, welcher das Grünstadter Stadtwappen aus dem Flaschenhals zu ziehen scheint.
Unterstützung erhält die Aktion zugunsten des Grünstadter Weinwettstreits durch die Sparkasse Rhein-Haardt, welche die Erstellungskosten der 2.000 Buttons übernimmt. Bei folgenden Partnern sind die Weinfest-Souvenirs bis nach dem Weinfest zum Preis von zwei Euro erhältlich: Papeterie Breuer, Bilder und Rahmen Haass, Foto Quelle Braun, Buchhandlung Frank, Naturkostladen Herrlisch, Kunstwerkstatt HUI-Ling Yang, Servicepunkt der Rheinpfalz, Café Rialto, Augenoptiker Buena Vista, Sparkasse Rhein-Haardt sowie auch bei der Touristinfo, dem Bürgerservice und der Stadtbücherei. Während des Weinfests sind die Buttons an allen teilnehmenden Wein- und Gastronomieständen auf dem Luitpoldplatz erhältlich.
Der Verkaufserlös des Souvenirs kommt seit seiner Einführung 2018 dem Weinfest des Folgejahres zugute und finanziert unter anderem die Musik mit.

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Frauen in der Selbstständigkeit: Der Workshop "Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen" des BIC Kaiserslautern mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz bietet wertvolle Hilfe

Frauen in der Selbstständigkeit - Wertvolle Tipps für Unternehmerinnen

Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet im Oktober den zweiteiligen Workshop „Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen” an. Das Seminar im Rahmen der Reihe „Tuning – kompakt und kompetent, für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Selbstständige“ richtet sich an Frauen, die den Weg der Existenzgründung bereits hinter sich haben und ihr Geschäftskonzept in die Tat umgesetzt haben. Aber auch Frauen,...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen