Kiwanis Club und RV Bank sorgen für gesunde Pausenverpflegung
Äpfel für Kindergartenkinder

Ernst-Uwe Bernard, Ronni Mayer, Markus Puder, Alfred Graf Strachwitz und Arnold Ganter (von links) freuen sich über die Fortführung der Apfel-Aktion.
  • Ernst-Uwe Bernard, Ronni Mayer, Markus Puder, Alfred Graf Strachwitz und Arnold Ganter (von links) freuen sich über die Fortführung der Apfel-Aktion.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Jürgen Link

Grünstadt. Seit Jahre versorgt der Kiwanis Club Grünstadt-Leiningerland die hiesigen Kindergärten mit einer täglichen Pausenverpflegung in Form von heimischen Äpfeln, die vom Obsthof Puder in Laumersheim angebaut werden. Ein Großteil der Kosten wird von der RV Bank Rhein-Haardt übernommen. Anlässlich eines Treffens im Obsthof Puder überbrachte dieser Tage der Regionalmarkleiter der RV Bank Rhein-Haardt, Ronni Mayer, die Zusage, auch in diesem und in den nächsten Jahren die Spenden- Aktion maßgeblich zu unterstützen. Alfred Graf Strachwitz, der aktuelle Präsident des Kiwanis-Clubs, zeigte sich sehr erfreut, dass die Aktion damit auch in Zukunft gesichert ist und bedankte sich dafür bei der Bank und dem Obstanbauer.
Die Vertreter des Kiwanis Clubs erwähnten bei dieser Gelegenheit, dass auch in diesem Jahr wieder die Schulranzenaktion fortgesetzt wird, bei der bedürftig Abc-Schützen zum Start ihrer Schulzeit einen hochwertigen Ranzen samt passendem Turnbeuteln und Schreibmäppchen erhalten. jlk/ps

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind in unserer Werkstatt weiterhin mit Fachwissen und individueller Beratung für Sie da: Das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt.

Werkstatt des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt geöffnet
Wir reparieren Ihr Fahrrad auch während der Corona-Krise

Grünstadt an der Weinstraße. Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Bei dem schönen Wetter der letzten Tage und der frühlingshaften Temperaturen, denken viele an nur eines: Ab an die frische Luft. Natürlich unter Berücksichtigung der geltenden Kontaktbeschränkungen, um die Ausbreitung des Coronavirus weiter zu verlangsamen. Aber was tun, wenn das Fahrrad nicht mehr rund läuft oder ein Reifen kaputt ist und repariert werden muss? Wir, das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt rund...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen