24-Jähriger mit 1,4 Promille unterwegs
Totalschaden nach Unfall unter Alkoholeinfluss

Eine fatale Kombination: betrunken und zu schnell unterwegs.
  • Eine fatale Kombination: betrunken und zu schnell unterwegs.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Jürgen Link

Tiefenthal/Hettenleidelheim. Zu tief ins Glas geschaut und zu schnell unterwegs waren die Gründe für einen Unfall, der sich am Donnerstagabend gegen 20.40 Uhr auf der L 453 zwischen Tiefenthal und Hettenleidelheimer ereignete. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt mitteilte, kam der 24 Jahre alter Autofahrer mit seinem Citroen C 4 wohl wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich.  Glücklicherweise kollidierte er nicht mit einem Baum und wurde nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme konnte, so de Polizei in ihrem Bericht, Alkoholeinfluss beim Fahrer festgestellt werden, ein Test ergab den Wert von 1,42 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen