Arbeitsmarkt im September 2020
Arbeitslosenzahlen gehen zurück

Frankenthal. Erstmalig seit Beginn der Corona-Krise gehen die Arbeitslosenzahlen auch im Bezirk der Agentur für Arbeit Frankenthal leicht zurück. Im September waren mit 2.656 Personen 126 weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat, allerdings 576 mehr als vor einem Jahr. Diese Entwicklung lässt auch die Arbeitslosenquote um 0,3 Prozentpunkte auf 7,0 Prozent sinken. „Wir haben noch lange nicht das Einstellungsverhalten erreicht, dass wir vor der Corona-Pandemie hatten, aber wir spüren ein verhalten positives Anziehen am Arbeitsmarkt“, sagt Ralf Lenke, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Frankenthal. Das wird an den höheren Abgangszahlen deutlich. 585 Frauen und Männer konnten ihre Arbeitslosigkeit beenden, 173 mehr als im Vormonat und 33 weniger als im Vorjahr. 455 Menschen haben sich im September arbeitslos gemeldet, 21 weniger als im August und 124 weniger als vor einem Jahr. Die Stellenmeldungen haben fast wieder das Niveau des Vorjahres erreicht.
110 Jobmöglichkeiten haben Arbeitgeber im September gemeldet, lediglich 30 weniger als vor einem Jahr. Im Vergleich zum Vormonat bedeutet dies ein Plus von 8 Prozent. „Unser Arbeitgeber-Service verzeichnet neben der gestiegenen Anzahl an besetzten und gemeldeten Stellen zudem eine wieder höhere Nachfrage nach Fördermöglichkeiten, um auch fachfremdes, motiviertes Personal einstellen zu können. Das ist für viele Arbeitgeber eine Möglichkeit, die wieder gestiegenen Bedarfe zu decken“, erklärt Lenke. Der Stellenbestand umfasst aktuell 504 Jobmöglichkeiten, von denen 414 in der Stadt Frankenthal angesiedelt sind. Weiterhin sind nur Vorsprachen nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Erreichbar sind die Mitarbeiter per E-Mail oder Telefon.
„Wir bekommen immer wieder Anfragen, wann wir telefonisch am besten erreichbar sind, denn insbesondere am Nachmittag kommt es oft aufgrund der hohen Anrufdichte zu Wartezeiten. Daher empfehle ich, am besten am Vormittag anzurufen“, rät Lenke. ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Welche Kfz-Versicherung ist günstig und leistungsstark? Diese Frage beschäftigt viele Autohalter jährlich bis zum Stichtag am 30. November. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab.

HUK-Coburg informiert: Jetzt Autoversicherung vergleichen
Versicherungsjahr geht zu Ende

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Wird der Vertrag mit dem Versicherer nicht spätestens einen Monat vor Ablauf gekündigt, verlängert er sich automatisch um ein Jahr. Bis wann muss man also seine Kfz-Versicherung kündigen? Wer zum 1. Januar wechseln will, muss seine alte Kfz-Versicherung also bis einschließlich 30. November kündigen. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis meiner Auto-Versicherung? Welche Leistungen...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen