Frankenthaler Geschichten und „pralles Leben“
Villa Malta lädt zu Sonderveranstaltungen im September ein

In der bekannten Seniorenbegegnungsstätte Villa Malta in Frankenthal wird es nicht langweilig. Neben der Feier zum fünfjährigen Bestehen am 1. September sind noch weitere besondere Veranstaltungen neben dem gewohnten Wochenprogramm geplant.

Am Mittwoch, den 5. September findet um 14.30 Uhr der beliebte Kafeeklatsch mit hausgemachten Kuchen unter dem Motto „Frankenthaler Geschichten“ statt. Experte Dieter König gibt mit zahlreichen Bildern einen Einblick in die Historie von Frankenthal ab 1945.

Beim Sonntagscafé am 16. September wird ab 14.30 Uhr das „Pralle Leben“ gefeiert. Hier präsentieren die lokalen Künstler Nicola Polizzano und Ernst Kaeshammer Lieder und Texte aus allen Lebensbereichen bei einem Tässchen Kaffee und selbstgebackenem Kuchen.

Leberknödel und Sauerkraut gibt es beim „Pfälzer Tag“ am Dienstag den 25. September. Ab 10.30 werden zusammen Pfälzer Lieder gesunden bevor man gemeinsam das Pfälzer Mittagessen genießen kann.

Die Villa Malta freut sich über zahlreiche Gäste. Um eine Voranmeldung wird gebeten. Die Veranstaltungen sind wie gewohnt kostenfrei. Eine kleine Spende hilft, das vielfältige Programm der Villa Malta zu sichern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen