Wass ferr e Lääwe
Gedanke zum Friehling 2018

Wass ferr e Lääwe

Daag unn Nacht im Freie hause
bei Eis unn Schnee unn Wolkebrüsch
bei Schdurm unn Wind unn braller Sunn.
Niemools e Dach iwwerm Kobb.
Aus äägener Graft unn ganz uhne Werkzeisch
e gläänie Behausung zsammegschdobbelt.
Kä Heizung unn känn Klo, kä Bad unn kä Dusch
bloß fließend kaldes Wasser an alle Egge
känn Kiehlschrank unn känn Herd
kä Oikumme, kä Hartz 4, kä Rende
kä Poschtadress, kä Kondonummer
kä Händy unn känn Combjuuder.
Noch nie enn Subbermarkt vunn inne gsehe
immer druff gewaad, wass de negschde Daag bringt
oft gedarbt unn hungrisch ins Näscht gange
unn drotzdem oft e frehlisches Liedl gepiffe.
Kinner großgezoge unn dess nit bloß äh Mool
jederzeit die Glääne gut versorgt, mit Allem wass se brauchen.
Unn dess Alles ah noch uhne Äärm unn uhne Händ !!!!!
Nää - so zu lääwe, dess schafft doch känn Mensch -
sowass kann bloß die glää Schwarzamsel in unserm Vorgaade!

Walter Rupp - 2018

Autor:

Walter Rupp aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.