Stadtprinzenpaar geehrt
Erste Ehrenhenne und erster Ehrengockel

Präsident Lucas Spiegel und Vizepräsident Uwe Bürkle überreichen Emily Matejcek und Bernd Knöppel die Kappen für Ehrenhenne und Ehrengockel.
  • Präsident Lucas Spiegel und Vizepräsident Uwe Bürkle überreichen Emily Matejcek und Bernd Knöppel die Kappen für Ehrenhenne und Ehrengockel.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Frankenthal. Die Gockelswoog von 1875 ist als Handwerkerstammtisch vermutlich einzigartig. Mit ihrem Wohltätigkeitswiegen an Fasching ist die Vereinigung weit über die Grenzen Frankenthals hinaus bekannt.
Nachdem die Gockelswoog in der vergangenen Kampagne einmalig als Stadtschlüsselträger  eingesprungen ist, hat das Komitee nun erneut eine Überraschung parat. Sie haben das Stadtprinzenpaar 2019 der Stadt Frankenthal, Ex Miss Strohhut Emily Matejcek und Bürgermeister Bernd Knöppel zur ersten Ehrenhenne und zum ersten Ehrengockel in der Geschichte der Gockelswoog ernannt.

Grundgendanke dieser Entscheidung war das äußerst engagierte Auftreten des „Prinzenpaars“ und die enge Verbundenheit zur Gockelswoog, betonte Gockelswoog-Präsident Lucas Spiegel. Hatten sie doch spontan - und fast wie nebenbei – während der Faschingskampagne 6.333 Euro für wohltätige Zwecke gesammelt. Zusammen mit dem Ergebnis des Wohltätigkeitswiegens der Gockelsbrüder konnten so 12.602,90 Euro für soziale Zwecke in Frankenthal übergeben werden.

Sowohl Emily Matejcek als auch Bernd Knöppel bedankten sich sichtlich gerührt für diese Ehrung. Die Tradition pflegen und dennoch den Blick nach vorne richten: dies ist das Credo der Gockelswoog von 1875.

So werden ab der kommenden Kampagne jeweils am Fastnachtssamstag und am Fastnachtsonntag ab 11.11 Uhr die Wiegegäste in der neuen Gockelsburg, dem Café Ideal, begrüßt werden. Eigentümer und Betreiber des Café Ideal, Ben Gaxherri, zeigte sich begeistert von der Idee und bot spontan an, das Freibier am Fastnachtsonntag zu spendieren. ps

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.