Polizei Frankenthal informiert
Erst Unfall gebaut, dann geflüchtet

Frankenthal. Am 13.01.20 zwischen 13:35 und 13:45 Uhr parkt eine 33-jährige Frankenthalerin ihren PKW, einen braunen BMW, auf dem Netto-Parkplatz in der Mörscher Straße in Frankenthal. Als sie vom Einkaufen zurückkehrt, stellt sie einen Schaden an der linken Fahrzeugseite fest. Bei der Inaugenscheinnahme des PKW können Kratzspuren, sowie eine Eindellung an der hinteren linken Tür festgestellt werden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Der Schaden beläuft sich auf etwa 800 Euro.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.
Diese Pressemitteilung wurde von der Polizei Frankenthal herausgegeben.

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.