Ullmann - Solo und hautnah im Gleis 4 Frankenthal
Wohnzimmerkonzert

 Stephan Ullmann spielt im Kulturzentrum.

Kulturzentrum. Am Freitag, 12. April 2019, 20 Uhr, wird Stephan Ullmann ein Wohnzimmerkonzert im Kulturzentrum Gleis 4 geben. Ullmann & die Musik. Eine lange Geschichte. Bewegend, voller Energie und Leidenschaft, Arenen und kleine Clubs, Erfolge und Niederlagen, wie im echten Leben. Erzählt in authentischen wundervoll verpackten Geschichten. Songs mit dem Drang nach vorne, mitten ins Herz. Genau da kommen sie auch her: Stephan Ullmann hat seine Emotionen in Musik verwandelt. Das berührt. Ohne Kalkül, ohne Plan, direkt und unverfälscht. Die Karriere des gebürtigen Ludwigshafeners beginnt wie viele in der Schulband. Erster Auftritt mit 12, das Rock´n Roll Virus bahnt sich den Weg in Ullmanns Leben. So geht es nach der Schule auf Tour, an der Seite der Sängerin Anne Haigis verdient er sich die Sporen, später steigt er ins Studio der Grönemeyer Band ein, wo er zahlreiche Alben und Künstler produziert. Live steht er im Laufe seiner Karriere auf der Bühne mit Xavier Naidoo, Nile Rogders oder Aura Dione. Seit 2013 ist Stephan Ullmann als TV-Coach fest im Team der ZDF/KiKa Serie „Dein Song“ vor der Kamera und ist einer ganzen Generation von NachwuchsmusikerInnen bekannt. Inspiriert vom Leben selbst stellt Ullmann ein Album auf die Beine, das berührt, mitreißt und einen Einblick gewährt in die Seele des Mannheimer Vollblutmusikers. Jetzt erzählt er seine Geschichten im Rahmen eines Wohnzimmerkonzertes im Frankenthaler „Gleis 4“ solo und hautnah. Ein Abend mit Stephan Ullmann. Und wieder mal wird „Alles anders“. ps

Veranstaltungsort
Kulturzentrum Gleis4
Johann-Klein Straße 22
67227 Frankenthal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen