Strohhutfest trifft Klassik in Frankenthal
Benefizkonzert

Anna-Katharina Thoma führte das Werk im Beisein des Deutschen Botschafters in Prag auf.
  • Anna-Katharina Thoma führte das Werk im Beisein des Deutschen Botschafters in Prag auf.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Lutherkirche. Der Kiwanisclub lädt am Freitag, 31. Mai 2019, um 20 Uhr, zu einem Benefizkonzert „Strohhutfest trifft Klassik“ zur Unterstützung sozialer Projekte in Frankenthal in die Lutherkirche Frankenthal, Bohnstraße 16, ein.
Das Martinu-String-Ensemble, Prag bestehend aus Mitgliedern der Prager Symphoniker und des Nationaltheaterorchesters Prag konzertiert Werke von Martinu (Serenade D - Dur), Fauré (Fantasie für Flöte und Streicher) mit dem Solisten Jaroslav Pelikan und Suk (Serenade für Streicher).
Im Mittelpunkt des Konzertes stehen aus den Jahreszeiten von Antonio Vivaldi die Sätze Frühling und Sommer mit der Frankenthaler Violinistin Anna-Katharina Thoma, die 2016 als Schülerin der Städtischen Musikschule Frankenthal in der Kammermusikwertung den ersten Bundespreis bei Jugend musiziert erzielte und nach ihrem Abitur 2017 am Albert Einstein Gymnasium im vierten Semester an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim das Fach Violine studiert.
Bereits am Montag,  20. Mai 2019 hatte Anna - Katharina Thoma im Dominikanerkloster Prag das Werk im Beisein des Deutschen Botschafters in Prag aufgeführt. Das Martinu-String-Ensemble konzertiert europaweit und wird im Anschluss an das Frankenthaler Konzert zu Auftritten nach Reims, Paris und Versailles fahren.
Kürzlich musizierte das Ensemble bei einer Veranstaltung der Europäischen Union in Genf. Während des Konzertes erfährt Frau Professor Leonora Josiovitch, langjährige Klavierpädagogin der Städtischen Musikschule Frankenthal aus Anlass ihres 90. Geburtstages eine kurze Würdigung durch den Past- Präsidenten des Kiwanisclubs und langjährigen Leiter der Städtischen Musikschule, Hans - Jürgen Thoma, der 2018 in den Ruhestand verabschiedet wurde.
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die sozialen Projekte des Kiwanis - Club Frankenthal wird am Ausgang gebeten.

Autor:

Marion Henel aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Versorgung in der Krise

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir bieten Kunden eine große Produktvielfalt mit leckeren und regionalen Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung in Grünstadt an der Weinstraße.
  2 Bilder

Fleischer-Fachbetrieb aus Grünstadt versorgt Kunden auch per Lieferservice mit regionalen Spezialitäten
Eigene Herstellung und Liebe für die Produkte

Grünstadt. Wir, die wiva-Frischeprodukte GmbH mit Sitz in Grünstadt an der Weinstraße, sind ein Fleischer-Fachbetrieb und bieten Kunden ein vielseitiges Sortiment aus Fleisch- und Wurstwaren sowie leckere Pfälzer Spezialitäten an. Unsere Waren stammen aus eigener Herstellung und werden täglich frisch, fachmännisch, mit handwerklichem Können und viel Leidenschaft für die Produkte produziert. Unsere Kunden erhalten von uns ausschließlich kontrollierte und überprüfte Qualitätsware aus...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen