Umfrageergebnisse des SWFV zur Saisonwertung
Erstplatzierte steigen auf

Symbolfoto

Südwestdeutscher Fußballverband. Nachdem gestern Mittag um 12 Uhr die Rückmeldefrist zur Abstimmung der Vereine zur Wertung der unvollständigen Fußballsaison 2019/2020 endete, hat der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) nun die Ergebnisse präsentiert. Außerdem wurde auch über die Verlegung des Verbandstages sowie der noch ausstehenden Kreis-, Kreisjugend- und Kreisschiedsrichtertage abgestimmt.

Mit einer Rückmeldung von 85,17 Prozent der am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften und einer Beteiligung von 60,17 Prozent der stimmberechtigten Vereine im gesamten Verbandsgebiet kam es zu folgendem Ergebnis: 80,27 Prozent der Vereine stimmten für den Vorschlag des SWFV-Präsidiums, 19,73 Prozent stimmten dagegen. 

Wie sieht diese Regelung aus?

  • Der Erstplatzierte ist Sieger in seiner Spielklasse und damit aufstiegsberechtigt
  • Sofern der Tabellenzweite Anspruch auf ein Relegationsspiel hat, ist auch dieser grundsätzlich aufstiegsberechtigt
  • Es gibt keine Absteiger
  • Die Ermittlung der Platzierung erfolgt durch einen Quotienten. Die Punkte werden durch die Anzahl der Spiele geteilt. Gewertet wird kaufmännisch auf die dritte Nachkommastelle. Ist nach dieser Regelung der Quotient identisch, steigen alle Mannschaften mit dem gleichen Quotienten auf

Neuterminierung des Verbandstages

Da der Verbandstag in diesem Jahr nach der aktuellen Verfügungslage nicht am Samstag, 4. Juli, hätte stattfinden können, wurde dieser auf das kommende Jahr verlegt. Nach der Abstimmung 99,57-prozentiger Mehrheit findet er am Samstag, 3. Juli 2021, statt. Die Amtszeit für die nächste Legislaturperiode soll deshalb von vier auf drei Jahre verkürzt werden, sodass der übernächste ordentliche Verbandstag turnusgemäß wie vorgesehen im Jahr 2024 stattfinden könne. uck/ps

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Foyer / Empfangsbereich des bic Kaiserslautern mit angeschlossenen Konferenzräumen
4 Bilder

Raum mieten in Kaiserslautern - Tagungsräume für Seminare, Konferenzen oder Besprechungen

Raum mieten in Kaiserslautern. Das bic in Kaiserslauterns Wissenschaftsmeile ist Zentrum für Existenzgründer und Start-Ups, gefördert durch das Land Rheinland-Pfalz. Hier im Gebäude ansässige Jung-Unternehmen haben einen großen Vorteil: Die Flexibilität der Räume. Raum mieten in Kaiserslautern auch für Externe Die Seminarräume können für Business-Veranstaltungen auch extern angemietet werden. Im Erdgeschoss finden sich für Meetings gleich vier Besprechungsräume, deren Wände flexibel auch zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.