Nach Spurwechsel Kontrolle verloren
Ausweichmanöver misslingt

Edenkoben. Am Samstag gegen 9.45 Uhr, kam es auf der BAB 65, Fahrtrichtung Karlsruhe, in Höhe der Anschlussstelle Edenkoben, zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 44-jährige Autofahrerin aus dem Raum Mannheim befuhr mit ihrem Pkw die rechte Fahrspur der Autobahn. In Höhe der Anschlussstelle Edenkoben wollte sie dem auffahrenden Verkehr das Auffahren auf die BAB erleichtern und auf die linke Fahrspur wechseln. Hierbei übersah sie den Pkw einer 50-Jährigen aus Niedersachsen, die bereits die linke Fahrspur befuhr. Die Verursacherin bemerkte das herankommende Fahrzeug im letzten Moment und wechselte zurück auf die rechte Spur. Die andere Fahrerin hatte aber bereits ein Ausweichmanöver eingeleitet, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierdurch verlor diese die Kontrolle über ihren Pkw und schleuderte nach rechts in die Böschung, wo sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Durch den Unfall wurde die 60jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Niedersachsen, leicht verletzt. Diese konnte sich eigenständig aus dem Fahrzeug befreien. Die 50-jährige Fahrzeugführerin verletzte sich schwer und musste durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug gezogen werden. Die Schwerverletzte wurde durch die verständigten Rettungskräfte in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Am beschädigten Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Für die Bergung des Pkw musste die rechte Fahrspur der BAB kurzzeitig gesperrt werden. pol

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.