74. Weinfest der Südlichen Weinstraße/Edenkobener Weinfest
Noch einmal Krönung oben auf dem Schloss

Die Besucher des Weinfestes erwartet eine reichhaltige Auswahl an deftigen und kulinarischen Genüssen sowie an vielseitigen Angeboten der Marktbeschicker.
2Bilder
  • Die Besucher des Weinfestes erwartet eine reichhaltige Auswahl an deftigen und kulinarischen Genüssen sowie an vielseitigen Angeboten der Marktbeschicker.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Edenkoben. Mit vielen Neuerungen präsentiert sich das 74. Weinfest der Südlichen Weinstraße/im Jubiläumsjahr der Stadt Edenkoben: Erstmals beginnt es mit einem Festzug durch die Innenstadt, um die drei Hauptplätze, auf denen das Weinfest in diesem Jahr stattfinden wird, miteinander zu verbinden.
Ludwig Lintz, Bürgermeister der Stadt Edenkoben, freut sich auf den ersten Fassanstich um 18.30 Uhr auf dem zu Ehren des vor zwei Jahren verstorbenen langjährigen Edenkobener Stadtbürgermeisters neu benannten Werner-Kastner-Platz (bisher Schafsplatz). Von dort aus setzt sich die Blaskapelle in Bewegung zum Ludwigsplatz, wo um 19 Uhr die frisch gekrönten Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße zum Zug dazustoßen, um ebenfalls einen Festwein auszuschenken, bevor dann alle gemeinsam zum Kirchbergparkplatz ziehen, wo um 19.30 Uhr das Edenkobener Weinfest auf der großen Bühne im Festzelt offiziell eröffnet wird.
Höhepunkt der Eröffnung des Weinfests der Südlichen Weinstraße wird das Aufwiegen des Ehrengastes sein: wer das ist, wird noch nicht verraten.
Der Kirchbergparkplatz, der erstmals in das Festgelände integriert ist, wird damit gleich zum Mittelpunkt des Geschehens.
An den vier Weinfesttagen gibt es hier viele musikalische Höhepunkte auf der neuen Bühne, wie Alexander Kurz vom Hotel Prinzregent in Edenkoben verrät.
In der Edenkobener Innenstadt erwartet die Besucher des Weinfestes bis Montag, 23. September, eine reichhaltige Auswahl an deftigen und kulinarischen Gaumenfreuden und ein vielseitiges Angebot durch zahlreiche Marktbeschicker.
Für Spiel und Spaß sorgt ein kleiner Vergnügungspark an der Weinstraße.
Auf dem Ludwigsplatz: Musikbühne, KV-Frohsinn mit Catering Weber, Sektstand TTV04, Weingut Damm und Heymanns, verschiedene Essensstände.
Auf dem Schafsplatz: Jungwinzerzelt mit Catering Weber, verschiedene Essensstände.
Im Stadtgarten: farbliche Lichtgestaltung mit Cocktail- und Sektstand.
Auf dem gesamten Festgelände gibt es ein ausgezeichnetes Angebot von Weinen der Südlichen Weinstraße im berühmten Pfälzer Schoppenglas oder im Stilglas.
Am Samstag findet ab 10.30 Uhr die beliebte Führung über das Weinfest unter dem Motto „Woifeschd frieher un heit“ statt. Mit von der Partie wird die amtierende Edenkobener Weinprinzessin Jeanne I. sein, die gerne Fragen über sich und natürlich den Pfälzer Wein beantwortet. Danach wird das Woifeschd begangen, mit Vesper und Pfälzer Schoppen. Am Samstag herrscht ab 11 Uhr Weinfestvergnügen im Festgebiet vor.
Das Unterhaltungsprogramm beginnt am Sonntag um 11 Uhr mit dem Frühschoppenkonzert am Ludwigsplatz sowie einem Frühschoppenkonzert am Schafplatz.
Verkaufsoffener SonntagDer Einzelhandel lädt von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein, an dem die Besucher gemütlich flanieren dürfen.
Am Montag findet um 12 Uhr das Treffen der Betriebe statt. Ab 14 Uhr bis in die Abendstunden geht es weiter mit dem Weinfest im Festgebiet. ps/end

Die Besucher des Weinfestes erwartet eine reichhaltige Auswahl an deftigen und kulinarischen Genüssen sowie an vielseitigen Angeboten der Marktbeschicker.
Krönchenwechsel bei den Weinhoheiten der Südlichen Weinstraße (v.l.n.r.): Eva-Marie Leonhard, Anna Fath, Landrat Dietmar Seefeldt, Ines Rehm, Daniela Hormuth.
Autor:

Stefan Endlich aus Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.