Bruchsal - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Symbolfoto

Maskenpflicht in Rheinland-Pfalz
Tipps für eine korrekte Handhabung

Pfalz. In Rheinland-Pfalz gilt seitdem 27. April eine Maskenpflicht. Im ÖPNV und beim Einkaufen muss dann eine Mund-Nasen-Bedeckung bzw. eine sogenannte Alltagsmaske getragen werden. Ob Einweg, einfache oder selbstgenähte Maske, beim Tragen und Waschen gibt es einiges zu beachten. Informationen bietet die Verbraucherzentrale unter www.verbraucherzentrale-rlp.de/coronamasken. Einfache Textilmasken, die Mund und Nase bedecken, halten zwar keine Viren ab. Aber sie können die Gefahr einer...

Die Chrysantheme als farbenfrohe Tischdekoration.

Blühender Liebesbeweis zum Muttertag
Freude schenken

Muttertag. Sie ist die Quelle guter Ratschläge und schenkt Zuneigung, Liebe und Loyalität. Unsere Mutter ist der Mensch, der immer an unserer Seite ist und uns auch in schlechten Zeiten zeigt, dass es wieder bergauf gehen kann. Grund genug, am Muttertag ein besonders großes „Dankeschön“ zu sagen. Mit ihren ausladenden Blüten ist die Chrysantheme das ideale Geschenk, um Freude zu bereiten. Die Blume ist nicht nur Botschafter für ein langes Leben, sondern symbolisiert außerdem Glück und...

Symbolfoto

Verbraucherzentrale bietet Musterbriefe, um Abgeordnete anzuschreiben.
Zwangsgutscheine für ausgefallene Reisen sind unfair

Coronavirus. Um die Folgen der Corona-Krise für Unternehmen abzufedern, sollen Verbraucherinnen und Verbraucher statt einer Kostenerstattung Gutscheine für ausgefallene Reisen oder Veranstaltungen erhalten. Den Wert könnten sie sich erst nach Ende 2021 auszahlen lassen. So wird es derzeit auf Bundes- und auf europäischer Ebene besprochen. Diese Pläne würden geltendes Verbraucherrecht außer Kraft setzen. Verbraucher können und sollen gerne Gutscheine akzeptieren, um besonders hart von der...

In den letzten Monaten war es fast überall trocken. Die Stadtbäume sind auf Wasser angewiesen.  Foto: Jack Sellaire/Pixabay

Stadtbäume leiden schon im Frühjahr unter Trockenheit
Wasser spendieren

Natur. Der Frühling ist da: Die Bäume beginnen auszutreiben und die jungen Blätter tauchen die Städte wieder in frisches Grün. Gerade jetzt ist die Stadtnatur auf genügend Feuchtigkeit angewiesen. Während viele Menschen ihre eigenen Pflanzen in der Wohnung oder auf dem Balkon regelmäßig gießen, geraten die Bäume auf öffentlichem Boden schnell in Vergessenheit. „In vielen Gebieten Deutschlands gab es in den letzten Monaten zu wenig Regen, um unsere Stadtbäume ausreichend zu wässern“, sagt Afra...

Am Welt Tai-Chi und Qigong Tag üben normalerweise Interessierte und Gleichgesinnte zusammen in der Öffentlichkeit. Wegen der Coronapandemie finden die Mitmachangebote in diesem Jahr online statt.
2 Bilder

In unsicheren Zeiten Zuversicht und inneren Frieden finden
Welt-Tai-Chi- und -Qigong-Tag

Region. Tai Chi ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Aspekte von Heilkunst, Kampfkunst und Meditation vereint. Charakteristisch sind sanfte und langsame Bewegungen. Beim Qigong geht es darum, die Körperwahrnehmung zu verbessern, in seiner Mitte zu ruhen und die Lebensenergie (chinesisch Qi) zu kultivieren. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelten sich so unzählige Übungen, um Körper, Geist und Gesundheit zu pflegen sowie das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. Stressabbau,...

Eine Maske aus dem Stoff einer Wochenblatt-Tasche? Kein Problem mit familiärer Unterstützung für Lars Robbe, Wochenblatt-Verkäufer in der Südpfalz.
Aktion
7 Bilder

Maskenpflicht in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg
Wie sieht Eure Maske aus?

Coronavirus. Ab Montag gilt übergreifend in den Bundesländern Deutschlands, also auch in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, die Maskenpflicht beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr. Das Tragen einer Maske soll dazu beitragen, die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, um die Infektionsgefahr mit der Lungenkrankheit Covid-19 zu verringern. Es gibt verschiedene Arten von Masken, gekauft oder selbst genäht, weiß oder bunt. Einige Menschen werden richtig kreativ beim...

Psychologische Beratung
Wir begleiten Sie in der „Corona- Zeit“

Es ist eine schwierige Zeit für alle Menschen. Durch die notwendigen Ausgangsbeschränkungen und die Begrenzung der sozialen Kontakte ist das Leben enger und schwieriger geworden. Wenn Sie Konflikte in Ihrer Familie und Partnerschaft haben, alleine leben und einsam sind, unter Ängsten leiden, sprechen Sie mit uns. Tel: 07251- 931800 Das Notfalltelefon ist besetzt von montags bis freitags: 10–12 Uhr und 14–16 Uhr Psychologische Beratungsstelle für Ehe- Familien und...

Meet & More Online
Online-Infoabend zum Dualen Master des DHBW CAS

Montag, 27. April, 16:30 Uhr – 19:00 Uhr Das Online-Infoangebot für die Dualen Masterstudiengänge der Dualen Hochschule Baden-Württemberg bietet umfangreiche Informationen zu den berufsintegrierenden und berufsbegleitenden Studienangeboten des DHBW CAS. In virtuellen Meetingräumen präsentieren Wissenschaftliche Leiterinnen und Leiter der Fachbereiche Wirtschaft, Technik und Sozialwesen Studieninhalte zu den jeweiligen Studiengängen des DHBW Center for Advanced Studies (DHBW CAS). Sie...

Symbolfoto

Verbraucherzentrale informiert
Medien sicher nutzen

Pfalz. Ob via Smartphone oder Laptop – das Internet spielt im Alltag von Jugendlichen eine große Rolle. Um sich sicher im Netz zu bewegen, ist es wichtig, mögliche Gefahren zu (er)kennen. Als unabhängiger außerschulischer Partner bietet die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz deshalb jetzt zwei Web-Seminare für Schülerinnen und Schüler sowie interessierte Eltern an. Themen sind Urheber- und Bildrechte im Internet sowie Social Communities. Bislang wurden diese Seminare nur direkt in den Schulen...

Der Notfall-Kinderzuschlag berechnet sich nun basierend auf dem Einkommen des letzten Monats.

Coronakrise: Mehr Geld für betroffene Familien
Kinderzuschlag wird vorübergehend zum „Notfall-KiZ“

Familie. In der Corona-Krise wird der Kinderzuschlag (KiZ) vorübergehend zum Notfall-KiZ. Er soll insbesondere Familien helfen, die kurzfristig ein geringeres Einkommen haben und deswegen Unterstützung benötigen. Mit dem Kinderzuschlag (KiZ) werden schon länger Familien, in denen der Verdienst der Eltern nicht für die gesamte Familie reicht, unterstützt. Viele Familien stehen zurzeit vor existenziellen Sorgen, weil es drastische wirtschaftliche Einschnitte gibt. Familien, die wegen der...

Pflege zuhause

Johanniter geben Tipps für Angehörige
Pflege zu Hause während der Corona-Pandemie

Karlsruhe. Pflegebedürftige trifft die Coronavirus-Pandemie besonders empfindlich: sie sind als Risikogruppe am meisten von einem schweren Verlauf der Erkrankung Covid-19 gefährdet. Angehörige stellt diese Situation vor besondere Herausforderungen; Betreuungsangebote fallen weg, viele müssen sogar von jetzt auf gleich selbst die Pflege in die Hand nehmen. Vor Infektionen schützen Ältere und pflegebedürftige Menschen sind besonders durch das neuartige Virus sowie andere Krankheitserreger...

Symbolfoto

Computer, Router und Steckdosenleisten
Stromspar-Tipps für das Home-Office

Pfalz. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale gibt Tipps zum Stromsparen im Home-Office. Energiespartipps rund um das Arbeiten am Computer Beim Computer beeinflusst die Bauart und die Leistungsfähigkeit den Stromverbrauch erheblich. Ein Standard-Laptop verbraucht für typische Büroanwendungen während eines achtstündigen Arbeitstages im Dauerbetrieb etwa eine fünftel Kilowattstunde. Bei einem etwa gleichstarken Desktop-PC, so bezeichnet man meist ein stehendes Computergehäuse mit einem...

Symbolfoto

Institut für Beschäftigung und Employability IBE legt Studie vor
„Personalpolitik in der Corona-Krise“

Ludwigshafen. „Die Welt wird nach der Corona-Krise nicht mehr so sein wie zuvor“. Immer häufiger hört oder liest man in den vergangenen Tagen und Wochen diesen Satz. Er bezieht sich auf den sozialen Kontext, auf das Lehren und Lernen, aber auch auf die Personalpolitik in deutschen Unternehmen. Das Institut für Beschäftigung und Employability (IBE) der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen hat zwischen dem 23. und 30. März eine Untersuchung zur Corona-Krise und deren...

Symbolfoto

Leere Regale leiten zu Ersatzprodukten von Toilettenpapier
Das gehört nicht in die Toilette

Ludwigshafen. Seit Wochen leer gefegte Toilettenpapierregale können dazu verleiten, auf Ersatzprodukte wie Küchenrolle oder Papiertaschentücher auszuweichen. Der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL), Bereich Stadtentwässerung, warnt eindringlich davor, andere Hygieneprodukte als Toilettenpapier in der Toilette zu entsorgen. Küchenrolle, Papiertaschentücher, Windeln und Feuchttücher gehören in die Restmülltonne. Aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit können sie sich im Kanal zusammenballen...

Ob Fahrrad oder Pedelec - für jeden Zweck und jede Generation gibt es den passenden Drahtesel  Foto: Pixabay

Informationen zur Fahrradsicherheit
Sicher - Fahr ich Rad

Pfalz. Endlich ist der Frühling da. Die perfekte Gelegenheit für eine Fahrradtour durch die blühende Natur. Um die Infektionsgefahr durch das Corona-Virus gering zu halten, sollten Fahrten in der Gruppe gemieden und Sicherheitsabstände eingehalten werden. Um sicher am Ziel anzukommen, geben die Polizei und Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Tipps zum Thema Fahrradsicherheit. Ob Fahrrad oder Pedelec - für jeden Zweck und jede Generation gibt es den passenden Drahtesel, um damit mobil zu sein....

Warum Sie auf diese Versicherung nicht verzichten und auf was Sie achten sollten
Web-Seminar zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Pfalz. Wer einen guten Job hat oder zufrieden mit seiner Ausbildung ist, denkt meist nicht ans Aufhören oder gar daran, dass man vielleicht irgendwann gar nicht mehr arbeiten kann. Doch was passiert in einem solchen Fall – wenn ich schwer erkranke oder einen Unfall habe und arbeitsunfähig bin? Dass nicht nur die Gesundheit, sondern auch die Arbeitskraft abgesichert sein sollte, ist vielen nicht bewusst. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) kann jedoch zumindest finanzielle Risiken...

2 Bilder

Entspannung und Sport - alles zu Hause
Gesunde Gartenarbeit ist angesagt

Region. Viele Menschen suchen jetzt die besten Fitness-Alternativen in den eigenen vier Wänden. Dabei liegt das Glück oft vor der Tür: Im Garten oder auf dem Balkon ist gerade im Frühjahr viel zu tun. Passionierte Gärtner schwören schon lange darauf: Die Arbeit mit Blumen und Pflanzen ist für sie Sportprogramm, Meditation und Achtsamkeitsübung in einem. Aber kann man Gartenarbeit wirklich mit Sport vergleichen? Macht sie tatsächlich glücklicher und ausgeglichener? Von den Experten der...

Langeweile? Auf wochenblatt-reporter.de gibt es viele Ideen zur Freizeitgestaltung  Foto: Pixabay/kaboompics

Kochrezepte, Bastelideen, Lesetipps und Sportübungen
Rezepte gegen Langeweile während der Coronakrise

Von Stephanie Walter Freizeit. Arbeits- und Schulausfälle sorgen derzeit in zahlreichen Haushalten für viel Zeit. Was aber tun, wenn die Dinge, die wir normalerweise gerne machen, im Moment einfach nicht möglich sind? Die neue Themenseite www.wochenblatt-reporter.de/rezepte-gegen-langeweile schafft hier Abhilfe, denn sie enthält jede Menge Ideen für die Freizeitgestaltung, nicht nur während der Corona-Krise. Die Rubrik bietet eine Vielzahl an Inspirationen, vom klassischen Rezept über...

Twister: Ein Spaß für die ganze Familie Foto: Böhmer
2 Bilder

Twister-DIY als Spielidee für Zuhause
Wie wäre es mit einem Spiel?

Freizeit. Aktuell ist die ideale Zeit, um gemeinsam Zuhause zu spielen. Wenn man die Reihe an Brettspielen durchhat, was dann? Wie wäre es mit einem Spiel selbstbasteln? Twister ist eines der Spiele, die nicht nur viel Spaß machen, sondern auch Beweglichkeit fordern. Und man kann das Spiel mit wenigen Mitteln selbstbasteln. Für das Spiel selbst benötigt man etwas Platz. Das „Spielbrett“ wird auf den Boden gelegt, die Drehscheibe (Twisterscheibe) daneben. Der jüngste Spieler fängt an, dreht die...

Salatkräuter sind sehr einfach selbst herzustellen  Foto: Böhmer

Gartenkräuter peppen jedes Essen auf
Salatkräuter selbst gemacht

Ernährung. Wer fertige Salatkräuter-Mischungen kauft, der stellt fest, neben Konservierungsstoffen und anderen Bestandteilen ist sehr oft auch Zucker enthalten. Ist das wirklich nötig? Nun gut, es ist natürlich Geschmackssache, viele mögen etwas Zucker im Salat. Aber sinnvoll im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung ist das nicht. Wer sich aktuell Gedanken darüber macht, was man alles im Garten oder auf dem Balkon bei diesem tollen Wetter ansetzen kann, der sollte Kräuter nicht vergessen....

Online-Befragung zur Corona-Pandemie
Mehr Verhaltensweisen mit Suchtpotenzial?

Gesundheit. Haben die Corona-bedingten Ausgangs- und Kontakteinschränkungen einen Einfluss auf den Konsum von Alkohol und Tabak, auf die Nutzung des Internets sowie auf das Glücksspiel-, Kauf- und Essverhalten der Bevölkerung? Eine Online-Umfrage des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) Mannheim will diese Frage beleuchten. Teilnehmen können Frauen und Männer zwischen 18 und 80 Jahren. Bereits zu Beginn der Ausgangsbeschränkungen warnte die Weltgesundheitsorganisation vor einem...

Ein Genuss: Hefezopf mit Heidelbeeren
2 Bilder

Auch in Coronavirus-Zeiten eine Backidee für Ostern
Gefüllter Hefezopf mit Heidelbeeren

Genuss. Milch und Butter langsam zusammen in einem Topf erwärmen. Hefe und Zucker in die Milch geben und unter Rühren auflösen... Gerade in diesen Tagen ist wichtig, dass man sich auch gesund und vielseitig ernährt. Und wenn es dann auch noch richtig gut schmeckt, hat man wohl alles richtig gemacht. Kleiner Tipp an dieser Stelle: Das gemeinsame Backen macht auch dem Nachwuchs sicherlich Spaß, besonders, wenn man zwischendurch von Früchten und Teig naschen darf. ;) Ein schönes Rezept wäre...

Planeten

Arbeitsplatz, Austausch, Farben, Strategie & Online
Fünf Lerntipps für zuhause

Region. Bücher durchwälzen, Karteikarten schreiben und Eselsbrücken bauen: So sieht aktuell der Alltag von vielen Schülern und Studenten aus. Auch Abschlussprüfungen rücken immer näher oder sind sogar schon in vollem Gang. Das Lernen fällt besonders in Coronavirus-Zeit schwer, wenn Lehrer nicht wie sonst im Unterricht bei Fragen erreichbar sind! Videocalls mit Klassenkameraden gehören inzwischen zwar zum Alltag, sind aber für viele immer noch eine Umstellung. Hier ein paar Tipps:  Den...

2 Bilder

Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer gibt Tipps in der Corona-Krise
Hygieneregeln und Nähanleitung für Mund-Nasen-Schutzmaske

Speyer. Das Sankt Vincentius Krankenhaus in Speyer hat einen Nähanleitung und Hygieneregeln für den Einsatz von Mund-Nasen-Schutzmasken veröffentlicht. Allerorten werden derzeit Mund-Nasen-Schutzmasken (MNS) genäht und in der Öffentlichkeit sieht man sie immer häufiger – ein Bild, das bisher nur aus Asien bekannt war. Doch geradebeim Gebrauch von MNS durch Ungeübte gilt es einiges zu beachten: "Ein Mundschutz schützt nicht Dich, sondern andere: Atemschutzmasken haben den Zweck,...

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.