100 Jahre Fechtabteilung der TSG
Crash-Kurs Fechten am Jubiläumswochenende

Vor dem Jahr 1919 gab es aus dem Militärfechten heraus eine Riege die Sportwaffen führte.
  • Vor dem Jahr 1919 gab es aus dem Militärfechten heraus eine Riege die Sportwaffen führte.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Bruchsal. Dieses Jahr feiert die Fechtabteilung des TSG Bruchsal das hundertjährige Bestehen. Dass es auch in Bruchsal schon sehr lange Fechter gibt, zeigen die Statuen im Bruchsaler Schlosspark: Sie tragen einen Degen an der Seite.  1887 wird beim Turnverein Bruchsal eine Fechterriege mit 16 Mann gegründet, die Säbelgefechte durchführte. Nach Ende des Ersten Weltkrieges gründeten 1919 einige Mitglieder des Turnvereins Bruchsal eine Fechtabteilung.

Nach dem Zweiten Weltkrieg war mit dem Fechten erst einmal Schluss: Die Alliierten verfügten mit der Kontrollratsdirektive Nr. 23 vom 17. Dezember1945 ein Fechtverbot. 1946 entsteht die Turn- und Sportgemeinde  Bruchsal aus dem Turnverein Bruchsal 1846
und dem Turnerbund Bruchsal 1907.

Karl Stephan ruft die Fechtabteilung 1949 wieder ins Leben - obwohl durch die Ausbombung Bruchsals keine Ausrüstungsgegenstände mehrvorhanden waren. Bis zum Frühjahr 1950 wurden zumindest so viele Geräte angeschafft, dass wieder je zweiPaare fechten konnten. Im Herbst 1960 führt die Abteilung das für die Trefferanzeige notwendigeelektrische Fechten ein. 

Im Jubiläumsjahr gehören 41 Mitglieder der Fechtabteilung an - zumeist Jugendliche. Sie besuchen viele Turniere in Deutschland und auch in Frankreich. Abteilungsleiter Sebastian Ullrich absolviert derzeit dieAusbildung zum Fechttrainer. Seit drei Jahren wird das Training durch den
externen Trainer Bernhard Wellenreuther betreut.

Die Fechter begehen ihr Jubiläum mit einer Festwoche und laden am Wochenende, 13. und 14. Juli zu einem Vereinsfest. Außerdem steht ein Crash-Kurs Faszination Fechten auf dem Festprogramm. Die Teilnahme daran ist nur nach Anmeldung auf der Homepage möglich.  Am Wochenende, 20. und 21. Juli, findet dann das Turnier Brusler Dorscht statt. ps/cob

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen