Unfall auf der B9 bei Bellheim
Junger Mann verliert im Schnee die Kontrolle über sein Auto

Bellheim. Ein Sachschaden in Höhe von zirka 3.500 Euro ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Sonntagmorgen auf der B9 bei Bellheim. Der 20-jährige Fahrzeugführer verlor auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto und prallte in die Mittelleitplanke. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, so die Polizei Germersheim.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen