18.000 Euro Schaden
Beifahrerin musste aus dem Auto geschnitten werden

Auch die Feuerwehr war im Einsatz.
  • Auch die Feuerwehr war im Einsatz.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Julia Lutz

Bellheim.  Mit leichten Verletzungen kam die 48 Jahre alte Beifahrerin eines Pkw am Freitagnachmittag, 20. Juli, davon, welche nach einem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt wurde und von der Feuerwehr herausgeschnitten werden musste. Ein Lastwagen hatte gegen 13.30 Uhr dem Auto an der Kreuzung Zeiskamer Straße / Hauptstraße die Vorfahrt genommen. Auch der Fahrer des Autos wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf zirka 18000 Euro geschätzt. Der Kreuzungsbereich musste für die Rettungsarbeiten eine Stunde gesperrt werden. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen