Kommentar
Liebe Leserinnen, liebe Leser

Was lag denn eigentlich bei Ihnen unter’m Weihnachtsbaum? Schön verpackt in glockenrotem und lamettasilbernem Geschenkpapier, das man bei der Bescherung entweder zartfühlend entdröselt und für‘s nächste Jahr verwahrt oder schnöde in der Blauen Tonne zu wenig festlichem Altpapier zerkrumpelt. Aber egal, wie Sie mit den hübschen Verpackungen umgehen – der mit Herzen geschenkte Inhalt zählt doch. Normalerweise! Dass jedoch auch jetzt, in der dritten Januar-Woche, noch immer umgetauscht wird was das Zeug hält, spricht mit lauter Stimme gegen die einfühlsame Geschenke-Wahl. Kann es sein, dass – gerade zu Weihnachten – auf Teufel komm raus irgendwelche Präsente erstanden, verpackt und gesendet werden, die mit dem Beschenkten nur am Rande was zu tun haben? Ich selbst benötige sicherlich keine weiteren Socken mehr, keine Unterhosen und auch keine Hawaii-Hemden mit quietschfarbenen Papageien drauf. Und schon gar nicht als Internet-Bestellung! Ich vermute nach den neuesten Pressemeldungen, dass die Web-Lieferanten derzeit genausoviel mit Rücksendungen zu tun haben wie in der Vorweihnachtszeit! Da lade ich meine Liebsten doch lieber zu mir nach Hause ein, koche was Leckeres und gebe ihnen eine schmackige Flasche Wein mit auf den Heimweg. Ohne Verpackung! Ohne Rücksende- und Umtauschmöglichkeit! Höchstens mit einem Bestellschein für weitere Order. Ich krieg‘ nämlich Prozente...
… verrät Ihr Udo Barth

Autor:

Udo Barth aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen