Informationsveranstaltung im Hohenstaufensaal
Bildungslandschaft Annweiler

Annweiler. Welche Schulart und welche Schule ist die richtige für mein Kind?
Wo wird auf die Fähigkeiten und Interessen meines Kindes eingegangen? Und wo kann es sich wohlfühlen und seine Stärken zeigen?
Diese Fragen beschäftigen zurzeit viele Eltern und Erziehungsberechtigte von Mädchen und Jungen der vierten Klasse. Ob Gymnasium, Integrierte Gesamtschule oder Realschule Plus, der Entschluss für eine Schule sollte wohlüberlegt sein.
Die Informationsveranstaltung der Bildungslandschaft Trifelsland am Dienstag, den 13. November 2018, um 19 Uhr, im Hohenstaufensaal in Annweiler am Trifels soll Hilfestellung und Orientierung bei der richtigen Wahl bieten.
Alle Schulen der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels haben sich zur „Bildungslandschaft Annweiler“ zusammengeschlossen. In regelmäßigen Treffen tauschen sich die Schulen aus, erarbeiten gemeinsame Aktionen und Projekte und versuchen, die Übergänge zwischen den Schularten so einfach wie möglich zu gestalten.
Wichtig ist: Die Eltern finden in der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels sehr gute Schulen, die alle Bildungsabschlüsse bereithalten, sodass kein Kind einen weiten Fahrweg oder lange Fahrtzeiten in Kauf nehmen muss. In den Bürgermeistern haben die Schulen tatkräftige Unterstützer gefunden, die sich für die Schulen in ihrer Verbandsgemeinde einsetzen.
Im Rahmen der Informationsveranstaltung stellen sich die Realschule Plus Annweiler sowie das Evangelische Trifels-Gymnasium Annweiler vor.
Anschließend haben Eltern und Interessierte die Möglichkeit, sich im Foyer an den Ständen der einzelnen Schulen zu informieren und mit den Vertretern der Grundschulen und der weiterführenden Schulen zu sprechen.
Es ergeht herzliche Einladung an alle Eltern, Erziehungsberechtigte und Interessierte.

Fragen an
bildungslandschaft@annweiler.rlp.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen