Jonas Rapp erreichte gute Plazierung bei 71. Österreich-Rundfahrt für Radprofis
Bester Deutscher

Alsenz/Kitzbühel. Bei der 71. internationalen Österreich-Rundfahrt fuhr der Alsenzer Radprofi Jonas Rapp auf einen auch für ihn ausgezeichneten 13. Gesamtplatz. Er ist damit auch mit Abstand bester Deutscher. Bei der sechsten und letzten Etappe hat der große Showdown am Kitzbüheler Hang alle Erwartungen erfüllt. Die Tour startete mit noch verbliebenen 1o5 Radsportlern in Kitzbühel. In der Innenstadt wurden die Teilnehmer in Anwesenheit von vielen Zuschauern und begeisternden Radfans auf die Strecke geschickt und hatte das große Finale erneut - zum 2o.ten Male in Folge am Kitzbüheler Horn. Dort standen Tausende von begeisternden Zuschauern und feuerten die Radsportler bei einer der schwierigsten Bergfahrten überhaupt so richtig an. Die sechste und letzte Etappe führte über insgesamt 116,7 Kilometer und es waren 2.215 Höhenmeter zu überwinden. Die Aufstiegskletterei zum Alpenhaus am Kitzbühler Horn ist 7,3 Kilometer lang und bis zu maximal 23,3 Prozent steil. Dieser Anstieg zum Alpenhaus zählt zu den schwersten Radbergen Europas überhaupt. Enorm stark präsentierte sich auch bei der sechsten und letzten Etappel erneut der Alsenzer Jonas Rapp, der für das Team Hrinkow Advarics Cycleang fährt. Jonas Rapp dankte vor allem seinen Teamkollegen, die ihn auch bei der letzten Etappe super in den Anstieg gebracht hätten. Danach bin ich komplett mein eigenes Tempo gefahren und konnte bis etwa 1ooo Meter vor dem Ziel mit den Schenellsten gut mithalten, so Jonas selbst. Auf den russischen Sprintsieger Aleksandr Vlasov hatte Rapp am Ende 1:17 Minuter Rückstand. Mit dem 13. Etappenrang und auch 13. Gesamtplatz bei der Österreich- Rundfahrt, die als kleine Tour de Frace in Radfahrerkreisen gilt, ist der Alsenzer aber äußerst zufrieden,  wie er selbst aussagte. Er bezeichnete die errungene Plazierung als ein vorgezogenes eigenes Geburtstagsgeschenk, denn am Dienstag, 16. Juli kann Jonas Rapp seinen 25.Geburtstag feiern (moh).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen