Am 10. und 11. Mai in der Bienwaldhalle
Handball-Stadtmeisterschaft

Die letzjährigen Sieger.

Wörth. Neun Teams kämpfen am Freitag, 10. Mai und am Samstag, 11. Mai , um den Titel eines Handball-Stadtmeisters in Wörth. Am Freitag ist um 18 Uhr Spielbeginn bei der von der Handballabteilung des TV Wörth ausgerichteten Meisterschaft. Die Spielzeit beträgt zwölf Minuten, die Pause drei Minuten.
Die letzte Begegnung am Freitag ist um 21.15 Uhr. Anschließend findet ein Siebenmeter-Werfen für Spieler und Fans statt. Am Samstag beginnt das Turnier um 15 Uhr. Das Finale ist um 21.30 Uhr. Ab 21.45 Uhr ist die Siegerehrung vorgesehen.  An beiden Tagen sorgt ein DJ für Stimmung.
Ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen – dieses Jahr auch mit Flammkuchen - und Getränken steht bereit.  An der Bar gibt es besondere Cocktails. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen