THC im Blut
Führerschein am Grenzübergang sichergestellt

Wörth.  Am gestrigen Montag wurde um 14.50 Uhr ein Verkehrsteilnehmer am Grenzübergang Lauterbourg kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle wurden bei dem 20-jährigen Fahrer Anzeichen auf eine mögliche Beeinflussung von Betäubungsmitteln festgestellt. Ein entsprechender Test erbrachte ein positives Ergebnis auf THC. In der weiteren Kontrolle wurde dann auch noch eine kleinere Menge an Marihuana aufgefunden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Autor:

Stefan Endlich aus Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen