Flucht mit Pkw Rockenhausen
Täter konnten ermittelt werden

Symbolbild

Rockenhausen. Am Dienstag, 5. März, gegen 1 Uhr sollte in Enkenbach-Alsenborn ein Pkw, besetzt mit drei Personen, kontrolliert werden. Diese flüchteten vor der Polizeikontrolle auf der B 48 in Richtung Winnweiler. Kurze Zeit später verursachte der Fahrer in der Alsenbrücker Straße in Münchweiler an der Alsenz einen Verkehrsunfall, da er zu schnell in diese einbog und so heftig gegen ein geparktes Auto stieß, dass zwei hintereinander geparkte Pkw einer Familie beschädigt wurden. Alle drei Täter flüchteten, einer konnte im Rahmen der Fahndung aufgegriffen werden, die beiden anderen wurden ermittelt. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt zirka 10.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an. (pol)

Autor:

Christina Henrich aus Wochenblatt Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen