Gospelchor wieder zu Gast
„Gute Nachrichten“ in der Pfarrkirche „Heilig-Kreuz“

Am 1. März ist der Gospelchor „Good News“ Landau zu Gast in der Pfarrkirche „Heilig-Kreuz“ in Bruchweiler-Bärenbach.  Foto: ps
  • Am 1. März ist der Gospelchor „Good News“ Landau zu Gast in der Pfarrkirche „Heilig-Kreuz“ in Bruchweiler-Bärenbach. Foto: ps
  • hochgeladen von Andrea Kling

Südwestpfalz. „Gute Nachrichten“ verkünden will der Gospelchor „Good News“ Landau, der am 1. März wieder in der Pfarrkirche „Heilig-Kreuz“ in Bruchweiler-Bärenbach zu Gast ist. Einlass zu dem Konzert ist ab 17, Beginn um 18 Uhr.
2019 feierte das Ensemble von der Südlichen Weinstraße sein 25-jähriges Jubiläum. Neben zwei überwältigenden Jubiläumskonzerten hatte der Chor zu seinem Geburtstag auch eine CD veröffentlicht. Diese CD wird beim ersten Konzert im Jahr 2020 in Bruchweiler-Bärenbach erhältlich sein.
Die Musiker freuen sich auf ihren Auftritt in der „Heilig-Kreuz“-Kirche. An diesem Abend will „Good News“ seine „guten Nachrichten“, aufgrund sehr guter Erfahrungen mit dem Publikum, mal wieder in Bruchweiler-Bärenbach zu Gehör bringen.
Der Gospelchor „Good News“ Landau war 1994 gegründet worden. In den ersten 15 Jahren wurde die Formation entscheidend durch Chorleiter Andreas Immel geprägt. im Oktober 2010 trat Elke Heid die Nachfolge an. Das Zusammenspiel zwischen der neuen musikalischen Leitung und den Sängern hat sich seitdem sehr gut entwickelt. Vier- bis sechsstimmigen Chorsätze, die mit Klavierbegleitung und gefühlsbetonten Solisteneinlagen vorgetragen werden, zeichnen das vielfältige Repertoire des Gospelchors aus.
Der Eintritt zu dem Konzert am 1. März in der Pfarrkirche „Heilig-Kreuz“ in Bruchweiler-Bärenbach ist frei. Über Spenden freut sich das Ensemble. ak/ps

Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen