Aktion „Heimat shoppen“ in Pirmasens
„Dehääm kaafe“

Pirmasens. Der stationäre Einzelhandel spielt eine zentrale Rolle innerhalb einer lebendigen Stadtgesellschaft. Er sichert Arbeitsplätze, bildet die Fachkräfte von morgen aus, und bringt Frequenz in die Zentren. Darüber hinaus sorgen die Geschäftsleute mit Steuern dafür, dass die Kommunen ihre Aufgaben erledigen können und engagieren sich häufig noch zusätzlich beim Sponsoring örtlicher Vereine und Institutionen.
Die Industrie- und Handelskammer Pfalz und das Stadtmarketing haben im vergangenen Jahr mit großem Erfolg die Kampagne „Heimat shoppen“ als Pilotprojekt in Zweibrücken und Pirmasens gestartet. Unter dem originellen Titel „Im Inderned gugge – awwa dehääm kaafe“ findet die Kampagne eine Fortsetzung. In Pirmasens können die Kunden am Aktionswochenende vom 13. bis 15. September gleich drei Tage (inclusive verkaufsoffener Sonntag) nach Herzenslust shoppen, verbunden mit dem Exefest.
Aktuell beteiligen sich 43 Unternehmen in Pirmasens an der Aktion „Heimat shoppen“. ps/ak

Autor:

Wochenblatt Redaktion aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.