TV03 startet erfolgreich in die Wettkampfsaison
Starke Leistungen der Ramsteiner Turnerinnen

Strahlende Gesichter bei den jungen Turnerinnen

Ramstein-Miesenbach. Am 30. und 31. März nahmen dieTurnerinnen des TV 03 Ramstein an den Gaubestenkämpfen in Otterberg teil. Sie zeigten hochwertige Übungen an den Geräten Sprung, Barren, Balken und Boden und mussten sich dabei zahlreichen Konkurrentinnen stellen.
Die jüngsten Turnerinnen des Jahrgangs 2011 zeigten trotz geringer Turniererfahrung keine Scheu und konnten sich weit nach vorne kämpfen. Jule Brauer erturnte sich die Silbermedaille und Carla Wolf den stolzen ersten Platz.
Im darauffolgenden Durchgang des Jahrgangs 2010 startete Dima Miro. Auch sie meisterte alle vier Geräte fehlerfrei und konnte sich dann über die Goldmedaille freuen.
Im Jahrgang 2009 mussten sich Theresa Pecho und Elisa Martin weit über zwanzig starken Konkurrentinnen stellen. Sie behielten ihre Konzentration trotzdem über den Wettkampfverlauf bei. Elisa Martin erreichte den 19. Platz und Theresa Pecho durfte mit dem zweiten Platz das Treppchen besteigen.
Die ältesten Turnerinnen des Jahrgangs 2007/8, Maya Martin und Giuliana Roßberger, mussten eine Konkurrenz von über 50 Turnerinnen hinnehmen. Den starken Druck ließen sie sich jedoch nicht anmerken. Giuliana konnte sich mit dem 18. Platz in die erste Hälfte kämpfen und Maya Martin erreichte mit dem achten Rang einen Platz unter den Top 10.
Letztendlich konnten sich die Turnerinnen des TV 03 Ramstein über spannende Wettkämpfe und gute Platzierungen freuen, die Erst- und Zweitplatzierten qualifizierten sich zudem für die Landesbestenkämpfe, die am 18. und 19. Mai in Otterberg stattfinden. nt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen