Fußwallfahrt am 25. August
Von Maria Bildeich nach Maria Rosenberg

Die Pfarrei Heiliger Franz von Assisi Queidersbach lädt zur Fußwallfahrt von Maria Bildeich nach Maria Rosenberg ein
  • Die Pfarrei Heiliger Franz von Assisi Queidersbach lädt zur Fußwallfahrt von Maria Bildeich nach Maria Rosenberg ein
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Frank Schäfer

Queidersbach. Die Pfarrei Heiliger Franz von Assisi Queidersbach lädt zur Fußwallfahrt von Maria Bildeich nach Maria Rosenberg ein. Die Wallfahrt beginnt mit einer Eucharistiefeier an der Wallfahrtskapelle Maria Bildeich am Sonntag, 25. August, um 10 Uhr.
Nach dem Gottesdienst werden zur Stärkung belegte Brötchen angeboten. Von Maria Bildeich führt der Weg über die Sickinger Höhe nach Weselberg und von dort über den Radweg nach Horbach (ca. zehn Kilometer). In der Pause in Horbach werden Getränke zum Kauf angeboten. Es besteht die Möglichkeit zur Kirchenbesichtigung.
Von Horbach aus geht es weiter durch das Steinalbtal nach Waldfischbach (nochmals etwa zehn Kilometer). Wer nur einen Teil der Strecke mitwandern möchte, kann zum Beispiel in Horbach (Dorfplatz) oder in Steinalben zur Wallfahrt dazu stoßen.
Nach der Ankunft auf Maria Rosenberg wird Kaffee und Kuchen angeboten, bevor die Gruppe um 18 Uhr die Vesper betet. Anschließend erfolgt die Bewirtung durch die Kirchenbauvereine.
Alois Stumpf wird schon am Sonntagmorgen von Queidersbach aus auf die Bildeich wandern. Wer sich dieser Gruppe anschließen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Treffpunkt dafür ist um 7.45 Uhr an der Kirche in Queidersbach.
Wer an der Wallfahrt und am Essen teilnehmen möchte, wird gebeten, sich bis spätestens Montag, 19. August, im Pfarrbüro Queidersbach (Telefon: 06371 46390) anzumelden.ps

Autor:

Frank Schäfer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.