Programm TAW Frankenthal
Beste Unterhaltung garantiert

„Ä Dutt voll Geld“.  Foto: PS

Wormser Straße. Das Theater Alte Werkstatt wartet in der kommenden Woche wieder mit einem wundervollen Programm auf seine Gäste. Am Donnerstag, 9. Mai, 20 Uhr startet „Ä Dutt voll Geld“.
Ein kleiner Gauner beklaut einen großen Gauner um eine Million und verliert sie auf der Flucht. Eine nicht mehr ganz junge Witwe findet sie... Eine Tüte voller Geld. Zwei kleinkriminelle Gauner. Zwei Reife Damen. Und die Frage: wer jagt wen und warum, wer bekommt die Tüte mit der Kohle und wer tut sich mit wem zusammen, und geht es immer nur ums Geld? Eine turbulente, lustige, leise und laute Krimikomödie über Menschen die verschiedener nicht sein könnten und am Ende verstehen was echte Freundschaft bedeutet.
Ein weiteres Highlight ist sicherlich Alice Hoffmann und Bettina Koch, was am Dienstag, 14. Mai, zu sehen ist. Das Programm trainiert die Geschmeidigkeit des Hirns und lässt Zwerchfell und Beckenboden schaffen. Die „Äan“, Bettina Koch, kann einfach ihr hessisches „Schlappmäulsche“ nicht halten, und das Anner, Alice Hoffmann, tritt saarländisch leise und an keinem Fettnäpfchen vorbei. Die beiden Comedians liefern sich bissige, witzige Wortgefechte und lösen dabei auf ihre „goldische Art“ die Weltprobleme.
Karten gibt es im Vorverkauf an der Theaterkasse in der Wormser Straße 109, Telefon 06233 354826 oder per E-Mail karten@tawfrankenthal.de. gib/ps
Programm

Donnerstag, 9. Mai, 20 Uhr „Ä Dutt voll Geld“ Premiere
Freitag, 10. Mai, 20 Uhr „Ä Dutt voll Geld“
Samstag 11. Mai, 15 Uhr „Rico, Oskar und die Tieferschatten“
Sanstag, 11. Mai, 20 Uhr „Ä Dutt voll Geld“
Sonntag, 12. Mai, 17 Uhr „Ä Dutt voll Geld“
Dienstag, 14. Mai, 20 Uhr „Alice Hoffmann & Bettina Koch“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen