Fotoausstellung des Theatererfolgs „Heimwärts in die Fremde“
Kunst im Kreishaus

Eines der Werke von Helmut Dudenhöffer, das im Rahmen der Fotoausstellung im Kreishaus zu sehen ist.
  • Eines der Werke von Helmut Dudenhöffer, das im Rahmen der Fotoausstellung im Kreishaus zu sehen ist.
  • Foto: Kreisverwaltung
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

SÜW. Über vierzig Arbeiten der künstlerischen Fotodokumentation des Stationentheaterprojektes „Heimwärts in die Fremde“ ist noch bis 28. Februar im Kreishaus der Südlichen Weinstraße zu sehen. Der Fotograf Helmut Dudenhöffer begleitete das vom Chawwerusch-Theater im vergangenen Jahr durchgeführte Projekt, als Teil der Kulturtage des Landkreises Südliche Weinstraße, auf dem Geilweiler Hof bei Siebeldingen.
Landrat Dietmar Seefeldt betonte bei der Vernissage, wie beispielhaft Laientheater sein kann, wenn es gut gemacht ist: anspruchsvoll und bedacht, mit Hintergrund und Wahrheit. Er sprach Helmut Dudenhöffer seinen Dank für die vielen „geglückten Momente“ aus, die er bei der Theaterproduktion eingefangen habe. „Die Mitwirkenden haben dieses Projekt durch ihre Spielfreude, ihren persönlichen Einsatz und ihr Engagement zu einem großartigen Erfolg gemacht haben. Vielen Dank dafür!“, ergänzte Seefeldt seine dankenden Worte.
Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung besichtigt werden: Montags bis mittwochs von 8 bis 17 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr. kv

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Bad Bergzabern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen