Wilhelm-Erb-Gymnasium Winnweiler unterwegs
Tagesausflug nach Paris

Die Schüler des Französisch-Grundkurses der Abiturklasse des Wilhelm-Erb-Gymnasiums vor dem Arc de Triomphe de l’Étoile
2Bilder
  • Die Schüler des Französisch-Grundkurses der Abiturklasse des Wilhelm-Erb-Gymnasiums vor dem Arc de Triomphe de l’Étoile
  • Foto: weg
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Winnweiler. Nachdem die französische Hauptstadt mit ihren positiven und negativen Seiten Unterrichtsthema war, fuhr der Französisch-Grundkurs der Abiturklasse des Wilhelm-Erb-Gymnasiums unter der Leitung von Frau Bernhard für einen lange geplanten Tagesausflug vom Kaiserslauterer Bahnhof aus nach Paris.
Angekommen an der Gare de l’Est, galt es zunächst Metro-Tickets zu besorgen für die Fahrt zum Louvre, das flächenmäßig drittgrößte Museum der Welt. Auf mehreren Stockwerken verteilt konnte man Kunstgegenstände, Skulpturen und Gemälde aus unterschiedlichsten Jahrhunderten und allen Teilen der Welt bestaunen. Highlights waren vor allem das Ölgemälde „Mona Lisa“ von Leonardo da Vinci, die Venus von Milo und die Glaspyramide im Innenhof des Louvre.
Zu Fuß ging es weiter an der Seine und den Bouquinisten entlang zur Kathedrale Notre-Dame und ins Studentenviertel „Quartier Latin“, dann mit der U-Bahn zum Eiffelturm, eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten überhaupt, und von dort durch die Champs-Élysées bis zum Triumphbogen an der Place de l’Etoile.
Nach einer kleinen Stärkung führte der Weg dann mit der Metro zum Montmartre und die vielen Treppen hinauf zur Basilika Sacré-Coeur mit dem herrlichen Ausblick über ganz Paris. Auf den Treppen des Montmartre machten an diesem warmen Spätsommertag die ambulanten Getränkeverkäufer ein gutes Geschäft. Ein Rundgang durch das Malerviertel an der Place du Tertre schloss die Stadtbesichtigung ab.
Nach vielen Kilometern Fußmarsch waren die meisten Teilnehmer an der Fahrt froh, wieder im bequemen TGV Platz nehmen zu können, der sie in nur zweieinhalb Stunden wieder zurück nach Kaiserslautern brachte. ps

Die Schüler des Französisch-Grundkurses der Abiturklasse des Wilhelm-Erb-Gymnasiums vor dem Arc de Triomphe de l’Étoile
Die Schüler des Französisch Grundkurses der Abiturklasse des Wilhelm-Erb-Gymnasiums . Im Hintergrund der Eifelturm in Paris.
Autor:

Claudia Bardon aus Wochenblatt Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen