Automatenaufbrecher flüchteten mit zwei Autos
Wer hat etwas gesehen?

Drei oder vier noch unbekannte Täter wollten am vergangenen Freitag gegen 23 Uhr in der Heinrich-Hertz-Straße in Wiesental mit einer Flex einen Zigarettenautomat öffnen.
  • Drei oder vier noch unbekannte Täter wollten am vergangenen Freitag gegen 23 Uhr in der Heinrich-Hertz-Straße in Wiesental mit einer Flex einen Zigarettenautomat öffnen.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Waghäusel. Drei oder vier noch unbekannte Täter wollten am vergangenen Freitag gegen 23 Uhr in der Heinrich-Hertz-Straße in Wiesental mit einer Flex einen Zigarettenautomat öffnen. Ein Zeuge alarmierte die Polizei.

Unterdessen waren die Verdächtigen allerdings mit zwei Autos geflüchtet. Eine nähere Beschreibung liegt nicht vor; die Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten zu keinen näheren Erkenntnissen. An Bargeld oder Tabakwaren sind die Unbekannten nicht gelangt. Allerdings richteten sie erheblichen Sachschaden an.

Wer hierzu nähere Angaben machen kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Philippsburg unter 07256 93290 zu melden. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen