Närrisches Treiben in Ubstadt-Weiher
Höhepunkt der Faschingssaison

Ubstadt-Weiher. Mit zahlreichen Veranstaltungen steuern Ubstadt-Weihers Narren dem Höhepunkt der fünften Jahreszeit entgegen. Zur Jubiläums-Edition ihres Fastnachtballs mit der Band Rudi & the Rockets und dem Motto „Die wilden Siebziger“ lädt die Turngemeinschaft Zeutern am Samstag, 15. Februar, ab 19.59 Uhr in die Mehrzweckhalle Zeutern ein. Den traditionellen „Schmutzigen Donnerstagsball“ richtet der Musikverein Weiher wieder am Donnerstag, 20. Februar, ab 20.01 Uhr in der Mehrzweckhalle Weiher aus, es spielt die Live-Band Inflagranti.

Am Faschingsfreitag, 21. Februar, laden die Weiherma Buwe ab 19.33 Uhr zur Faschingsparty in die Mehrzweckhalle in Weiher ein. Dieses Jahr spielt erstmals die Showband Kraft & Kräftin. Am Rosenmontag, 24. Februar, ab 11.11 Uhr werden die Narren aus Ubstadt-Weiher wieder versuchen, das Rathaus in Ubstadt zu stürmen. Die Freiwillige Feuerwehr Ubstadt wird am Rosenmontag, sowie am Faschingsdienstag ausreichend Stärkung im Feuerwehrhaus Ubstadt bereithalten. Zum Spritzenball lädt die Freiwillige Feuerwehr Weiher am Rosenmontag, 24. Februar, 20 Uhr, in die Mehrzweckhalle Weiher ein.

Der Reigen der Umzüge wird am Faschingssamstag, 22. Februar, mit dem Stettfelder Narrenumzug eröffnet. Die Narren ziehen ab 14.31 Uhr durch die Römerstraße bis hin zum Festplatz beim „Alten Rathaus“. Hier sind keine motorisierten Fahrzeuge erlaubt. Zum Ausklang wird auf dem Festplatz gefeiert.Am Faschingssonntag, 23. Februar, wird um 17.29 Uhr der „Zeidama Dämmerungsumzug“ von der Althohl- und Grabenstraße über das Vordere Gässchen in die Oberdorfstraße ziehen. Der Umzug endet mit einer Feier am Feuerwehrhaus.

Der „Zug der Gaudi“ schlängelt sich am Faschingsdienstag, 25. Februar, ab 14.11 Uhr wieder durch Ubstadts Straßen. Die Umzugsstrecke führt von der Oberen Straße zum Andreasplatz und über die Stettfelder Straße bis zur Hebelstraße. Innerhalb von Ubstadt-Weiher sind die Fahrten mit der Stadtbahn und dem Zubringerbus am Faschingsdienstag kostenfrei. ps

Autor:

Caroline Trapp aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.