Watzmann goes Wildwest

Beiträge zum Thema Watzmann goes Wildwest

Ausgehen & Genießen
Die Zuschauer dürfen sich auf schrullige, witzige Typen aus dem Wilden Westen freuen.

Der vierte Teil der Trilogie
Watzmann-Abschluss im Wilden Westen

Rußheim. Im Jahr 2007 brach in Rußheim der „Watzmann-Virus“ aus. Seither ist Bernd Oberacker infiziert. Mit der Aufführung des Originals von Wolfgang Ambros „Der Watzmann ruft“ fing alles an. Inzwischen gab es in den Jahren 2010 und 2015 zwei Fortsetzungen, die nicht minder erfolgreich waren. Ganz im Gegenteil: Die Zahl der Aufführungen musste erhöht werden. Die vielfache Nachfrage hat Bernd Oberacker dazu ermuntert, eine allerletzte Fortsetzung zu schreiben. Wie alle anderen Vorstellungen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.