Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen
Erheblicher Sachschaden

Kirchheimbolanden. Am Samstag, 16. Oktober, kam es gegen 16:39 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Eine 54-Jährige befuhr mit ihrem PKW die K69 von Rüssingen kommend in Fahrtrichtung Göllheim. Ein 71-Jähriger befuhr zu diesem Zeitpunkt die L449 von Göllheim kommend in Fahrtrichtung Marnheim. An der Einmündung K69/L449 bog die 54-Jährige nach rechts, in Richtung Marnheim, auf die L449 ein und missachtete hierbei die Vorfahrt des von links kommenden, vorfahrtsberechtigten...

Blaulicht
Nach einem fataler Fehler kam es zum Verkehrsunfall mit einem Verletzten auf der A63 bei Göllheim

Unfall mit Lkw bei Dreisen
Auto überschlägt sich nach Kollision auf A63

A63/Dreisen. Ein fataler Fehler führte jetzt auf der A63 Höhe Dreisen zum Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Am Dienstagnachmittag, 28. September, kurz nach der Anschlussstelle Göllheim, kam es erst zur Kollision mit einem Lkw, dann überschlug sich der unfallbeteiligte Pkw eines 70-Jährigen und blieb auf dem Dach liegen. Fataler Fehler führt zu Unfall auf der A63Der 70-jährige Autofahrer war auf der A63 in Fahrtrichtung Kaiserslautern unterwegs, als es kurz nach der Anschlussstelle...

Blaulicht
umgefahrenes Verkehrsschild

Verkehrsunfallflucht in Kirchheimbolanden
Grüner PKW gesucht

Kirchheimbolanden. Im Verlauf von Freitag, 24. September, auf Samstag, 25. September, kam es an der Einmündung der B47 zur L401 bei 67297 Marnheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Der noch unbekannte PKW befuhr die B47 von Albisheim (Pfrimm) kommend in Richtung Marnheim. Hierbei prallte der PKW gegen das Verkehrsschild auf einer Fahrbahninsel. Durch den Aufprall wurde das Verkehrsschild stark beschädigt. An dem Verkehrsschild konnten grüne Lackanhaftungen gesichert werden. Durch den Unfall muss...

Blaulicht
Ein schwerer Unfall auf der A63 sorgt für einen Großeinsatz zwischen den Anschlussstellen Freimersheim und Kirchheimbolanden

Vollsperrung wegen Unfall auf A63
Großeinsatz aller Rettungskräfte

Kirchheimbolanden/Gau-Bickelheim. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag, 17. Juni, auf der A63 zwischen den Anschlussstellen Kirchheimbolanden und Freimersheim. Nach bisherigem Erkenntnisstand bremste ein 28-jähriger Fahrer eines Kleintransporters gegen 16.06 Uhr einen LKW mit Anhänger aus, der gerade vom Parkplatz Heuberger Hof losgefahren war. Der LKW wurde von einem 30-jährigen Mann gelenkt. Wegen des Ausbremsmanövers blieben der Kleintransporter und der Laster auf...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei und Feuerwehr

A 63 bei Weitersweiler
Mit Autobatterien beladener LKW durchbricht Schutzplanke

A63/Weitersweiler. Am Dienstagabend, 8. Juni, gegen 19 Uhr, fuhr  ein mit Gefahrgut beladener Sattelzug auf der Autobahn A 63 in Fahrtrichtung Kaiserslautern bei Weitersweiler auf einen PKW-Transporter auf, der gerade langsam fahrend auf den Seitenstreifen wechseln wollte. Durch den Aufprall wurde der mit vier Personen besetzte Transporter in den angrenzenden Grünstreifen geschleudert. Der Sattelzug durchbrach hinter dem Transporter die seitliche Schutzplanke sowie eine Baumreihe, rutschte...

Blaulicht
A63/Göllheim: Autofahrer verliert bei Vollbremsung Kontrolle ...
2 Bilder

Unfall Höhe Göllheim
Nach Vollbremsung Überschlag auf A63

Göllheim/A63. Ein missglückter Fahrstreifenwechsel führte am Mittwochabend, 21. April, zu einem Unfall auf der A63. Eine 42-Jährige war in ihrem VW Golf in Fahrtrichtung Mainz unterwegs. Unmittelbar vor der Ausfahrt Göllheim wechselte die Autofahrerin vom rechten auf den linken Fahrstreifen, um einen Lkw zu überholen, wobei sie einen bereits auf der Überholspur fahrenden Mazda übersah. Pkw überschlägt sich auf A63 bei GöllheimUm einen Zusammenstoß zu verhindern, legte der 21-jährige eine...

Blaulicht
Tragischer Unfall auf der Landesstraße bei Kriegsfeld

Tragischer Unfall bei Kriegsfeld
Ausflug mit Enkelkindern endet tödlich

Kriegsfeld. Am Donnerstag, 18. März, ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der Landesstraße L405 bei Kriegsfeld. Eine 60-Jährige war mit ihren beiden Enkelkindern am Fahrbahnrand der L405, Richtungsfahrbahn Nieder-Wiesen, in Laufrichtung Kriegsfeld unterwegs. Zeitgleich kam ihnen auf gleicher Strecke ein 71-Jähriger Autofahrer aus Richtung Nieder-Wiesen kommend in Fahrtrichtung Kriegsfeld entgegen, als es passierte.   Tödlicher Unfall zwischen Kriegsfeld und Nieder-WiesenDer...

Blaulicht
Kurze Unfallflucht in Eisenberg. Auf drei Rädern nicht weit gekommen ...

63-Jähriger in Eisenberg erwischt
Unfallflucht auf kreischender Felge

Eisenberg. Ein Unfall mit Flucht wie im Actionfilm ereignete sich Samstagabend, 13. März, auf der Konrad-Adenauer-Straße. Ein 63-Jähriger aus dem Donnersbergkreis fuhr in Richtung in Eisenberg, nachdem er zuvor erheblich dem Alkohol zugesprochen hatte. In Höhe der Einmündung zur Würzgasse verlor er dann die Kontrolle über seinen Wagen und geriet auf die Gegenfahrbahn. Zwei entgegenkommende Pkw konnten dem Geisterfahrer noch ausweichen, er selbst übersteuerte nach rechts und stieß mit einem am...

Blaulicht
Plötzlicher Wildwechsel war die Ursache des Unfalles in Ramsen / Symbolbild

Unfall mit Leichtverletztem bei Ramsen
Wildwechsel war die Ursache

Ramsen. Am Donnerstag, 18. Februar, gegen 23.45Uhr, kam es auf der L 395, Gemarkung Ramsen, zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 24-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die L 395 von Ramsen kommend in Richtung Eisenberg. Aufgrund plötzlichen Wildwechsels wich der 24-Jährige nach links auf die Gegenfahrbahn aus, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, steuerte die Böschung hinunter und kam in einem Acker zum Stehen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein umliegendes...

Blaulicht
Fünf Schwerverletzte bei Unfall zwischen Dreisen und Marnheim

Schwerer Unfall bei Marnheim
Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst im Einsatz

Kirchheimbolanden. Am frühen Mittwochmorgen, 3. Februar, war gegen 7.45 Uhr ein US-Militärfahrzeug mit vier Insassen auf der B47 zwischen Dreisen und Marnheim unterwegs. Diesem folgten eine 40-Jährige mit ihrem Mini-Cooper und ein 36-Jähriger in einem VW Caddy. Sowohl der Mini-Cooper als auch der VW Caddy setzten zeitgleich zum Überholen des Militärfahrzeuges an, als es zum Unfall mit fünf Schwerverletzten kam. Beide Fahrer wollten zeitgleich das US-Militärfahrzeug überholen. Dabei kam es zu...

Blaulicht
Unfall mit Lieferwagenfahrer auf der A63

Kirchheimbolanden: Unfall auf der A63
Aussage vom Schuldigen fehlt

Kirchheimbolanden. Am Donnerstagmorgen, 21. Januar, kam es bei regennasser Fahrbahn und Windböen zu einem Verkehrsunfall mit einem Lieferwagen auf der A63. Gegen 9 Uhr war ein 28-jähriger Paketlieferant auf der A63 in Fahrtrichtung Mainz unterwegs, als kurz vor der Anschlussstelle (AS) Kirchheimbolanden der Unfall mit seinem Lieferwagen geschah, wahrscheinlich noch begünstigt durch die schlechten Wetterverhältnisse. Unerwarteter Verkehrsteilnehmer verursacht Unfall auf A63Ein Eichhörnchen...

Blaulicht

Verkehrsunfall in Orbis
In Linkskurve mit Gegenverkehr zusammengestoßen

Orbis. Am gestrigen Mittwoch, 20. Januar, gegen 9.30 Uhr ereignete sich in der Binger Straße in Orbis ein Verkehrsunfall. Ein 57 Jahre alter Verkehrsteilnehmer befuhr mit seinem Auto die Binger Straße in Richtung Alzey. In einer Linkskurve verstieß er gegen das Rechtsfahrgebot und verursachte dadurch einen Verkehrsunfall mit einem entgegenkommenden Auto. Die beiden Fahrer wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt und mussten sich in ärztliche Behandlung begeben. Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Eisenberg/Pfalz
Autofahrer stößt mit Fußgänger zusammen

Eisenberg/Pfalz. Am Freitag, 18. Dezember, kam es gegen 17.19 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Auto und Fußgänger im Kreuzungsbereich der Staufer Straße zur Kerzenheimer Straße. Ein 29-Jähriger war mit seinem Pkw auf der Staufer Straße unterwegs und beabsichtigte, in die Kerzenheimer Straße einzufahren. Gleichzeitig überquerte gerade ein 46-jähriger Fußgänger die Kerzenheimer Straße. Der 29-Jährige übersah den Fußgänger und es kam zum Unfall. Der 46-Jährige wurde beim Zusammenstoß mit dem Pkw...

Blaulicht
Wer hat den Mercedes mit dem Unfallfahrer in der Nacht auf Sonntag gesehen? Die Polizei sucht dringend Zeugen

Kirchheimbolanden: Zeugen gesucht
Mercedes-Fahrer baut mehrere Unfälle

Kirchheimbolanden. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 12. auf 13. Dezember, muss ein Autofahrer gleich mehrere Unfälle mit anschließender Fahrerflucht gebaut haben, dem Zustand seines Wagens nach zu urteilen. Den ersten verbuchte er im Fischbachweg in Kirchheimbolanden. Der Mann fuhr mit seinem Mercedes auf dem Parkplatz des Schwimmbads, als er die Kontrolle über seinen Wagen verlor, nach links vom Parkplatz abkam und dort in die Bäume einer Böschung krachte. Dabei wurde sein Wagen im...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Hettenleidelheim
Seniorin schwerverletzt im Krankenhaus

Hettenleidelheim. Eine 76-Jährige fuhr am Donnerstagvormittag, 10. Dezember, gegen 9.50 Uhr auf der Poststraße und wollte an der Einmündung zur B47 nach links Richtung Eisenberg einbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines von links kommenden 19-jährigen Pkw-Fahrers. Der 19-Jährige krachte dabei frontal in die Fahrerseiten des Wagens der Seniorin. Schwerverletzte Seniorin nach UnfallDie 76-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde vom Rettungsdienst mit Verdacht auf innere...

Blaulicht

Unfall bei Kirchheimbolanden
Zwei Leichtverletzte und großer Sachschaden

Kirchheimbolanden. Am Freitagmittag, 4. Dezember, kam es auf der Landesstraße L 386 bei Kirchheimbolanden zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 21-Jährige befuhr mit ihrem Auto die Autobahn A 63 von Kaiserslautern kommend in Fahrtrichtung Mainz. An der Anschlussstelle Kirchheimbolanden fuhr sie von der Autobahn ab und wollte im Einmündungsbereich A 63/L 386 nach links in Richtung Kirchheimbolanden abbiegen. Eine 29-jährige Verkehrsteilnehmerin befuhr zu dieser Zeit die L 386 von...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall bei Rittersheim
Lkw begeht Fahrerflucht auf L386

Rittersheim. Am Dienstag, 24. November, kam es auf der Landesstraße (L) 386 zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Gegen 12.45 Uhr war eine 48-Jährige mit ihrem Pkw auf der L386 in Richtung Stetten unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr auch ein Lkw auf der selben Strecke, allerdings in Gegenrichtung. Höhe Rittersheim passierte es dann. Erst Unfall verschuldet, dann geflüchtetDer Führer des Lkw überfuhr die Mittellinie und kam so auf die Gegenfahrbahn. In diesem Moment kam ihm die...

Blaulicht
Unfallfahrzeug

Totalschaden
Ohne Führerschein und Fahrzeugzulassung Unfall verschuldet

Oberwiesen. Am Mittwoch, 18. November, gegen 11.50 Uhr teilte eine Zeugin mit, dass in Höhe der Gaststätte Vorholz von Oberwiesen zwei Männer versuchen, per Anhalter mitgenommen zu werden. Eine der Personen blute stark im Gesicht. Vor Ort wurden zwei verletzte Personen angetroffen. Ersten Angaben der beiden Männer zu Folge, seien sie zu Fuß von Oberwiesen nach Alzey am rechten Fahrbahnrand gelaufen. Auf Höhe der Abzweigung nach Bechenheim seien sie von hinten unvermittelt von einem Pkw erfasst...

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht in Dannenfels
Unfallverursacher flüchtet nach Streitigkeiten

Dannenfels. Bereits am Samstag, 17. Oktober, gegen 20 Uhr, ereignete sich in der Bennhauser Straße in Dannenfels eine Verkehrsunfallflucht. Der polizeilich bekannte Verursacher befuhr die o.g. Straße von Bastenhaus kommend in Fahrtrichtung Bennhausen. Hierbei streifte er einen entgegenkommenden PKW am Außenspiegel, wodurch ein Sachschaden an dem Fahrzeug entstand. Im Rahmen des anschließenden Austausches kam es zu verbalen Streitigkeiten zwischen den beiden Verkehrsunfallbeteiligten, woraufhin...

Blaulicht

Unfallflucht in Eisenberg
Bei parkendem Auto den Außenspiegel gerammt

Eisenberg. Am Samstagmorgen, 17. Oktober, ereignete sich morgens in der Zeit von 7.30 bis 9.30 Uhr in der Konrad-Adenauer-Straße in Eisenberg eine Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Verursacher beschädigte beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Wagens und entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen für Unfallflucht in Eisenberg gesuchtZeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Eisenberg. Am Sonntag, 4.Oktober, ereignete sich um 11.52 Uhr im Bereich Friedensstraße/Karl-Marx-Straße ein Verkehrsunfall mit leichtverletzten Personen. Ein 68-Jähriger befuhr mit seinem PKW die Friedenstraße in Richtung Martin-Luther-Straße. Im Kreuzungsbereich Friedenstraße/Karl-Marx-Straße missachtete er die Vorfahrt eines 21-jährigen PKW-Fahrers, welcher die Karl-Marx-Straße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der 21-Jährige und sein Beifahrer erlitten...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Unfall bei Eisenberg
Auto überschlägt sich und landet im Graben

Eisenberg. Am Donnerstag, 24. September, kam es auf der K 76 bei Eisenberg gegen um 18.19 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit verletzter Person. Ein 73-Jähriger befuhr mit seinem PKW die K 76 von Kerzenheim kommend in Richtung Steinborn. Der PKW geriet einige Meter vor dem Ortseingang Steinborn ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im weiteren Verlauf im Seitengraben auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein nahgelegenes Krankenhaus...

Blaulicht
Das Auto wurde stark beschädigt
4 Bilder

Unfall in Bolanden
Stark alkoholisierter Fahrer fährt in Mauer

Kirchheimbolanden.  Am Samstag, 5. September, kam es in der Bennhauser Straße in Bolanden gegen 21.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrzeugführer, ein 21-jähriger Fahrer, kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine angrenzende Betonmauer. Im Fahrzeug lösten die Airbags aus. Der Fahrer hatte Glück im Unglück und wurde bei dem Unfall lediglich leichtverletzt. Im Verlauf der Verkehrsunfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 21-jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ein...

Blaulicht
Symbolbild

Augenzeugen in Marnheim gesucht
Unfallflucht in der Hauptstraße

Marnheim. Am Dienstag, 7. Juli, zwischen 16 und 17 Uhr, ereignete sich in der Hauptstraße ein Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr die Hauptstraße aus Richtung Donnersberger Straße, in Richtung Bolander Straße. Dabei streifte er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten BMW. An dem BMW entstand Sachschaden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Vorfalls können sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden unter 06352 911 0 melden....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.