Traktorfreunde Böhl-Iggelheim

Beiträge zum Thema Traktorfreunde Böhl-Iggelheim

Lokales
Die Traktorfreunde Böhl-Iggelheim auf Bescuh im modernsten Traktorenwerk Europas. Foto: ps

Traktorfreunde Böhl-Iggelheim zu Besuch bei Deutz
Modernste Traktorenwerk Europas

Böhl-Iggelheim. Die Traktorfreunde Böhl-Iggelheim machten sich am 26. November mit dem Busunternehmen Rene Conte erneut auf eine von Günther Brendel organisierte Tour und besuchten diesmal das modernste Traktorenwerk Europas. Durch Landmaschinen Petri in Dannstadt ermöglicht, ging es schon morgens um 5 Uhr mit 50 Personen los um das Deutz-Werk in Lauingen zu besichtigen. In zwei Gruppen mit Funk ausgestattet, wurden wir durch das Werk geführt und sahen die komplette Entstehung der verschiedenen...

Ausgehen & Genießen
Sicher ist sicher :-)
49 Bilder

BriMel unterwegs
Oldtimer-Traktoren-Treff, Bauernmarkt und Kerwe-Gottesdienst

Böhl-Iggelheim. Die Iggelheimer feiern ihre Kerwe vom 14. bis 17. September und heute war der zweite Tag, der mit dem 7. Oldtimer-Traktor-Treffen, Bauernmarkt und dem ökumenischen Gottesdienst begann. Viele Traktoroldies aus dem Umland kamen um 10.00 Uhr morgens angefahren und ich begrüßte auch die Dannstadter Traktorfreunde wieder. Das Feuerwehrauto der Gemeinde hatte ebenfalls sein Equipment ausgepackt und beantwortete gerne Fragen. Zeitgleich begann auch der Bauernmarkt auf dem Schulhof...

Lokales
Die Traktorfreunde zu Besuch im Mähdrescherwerk.  Foto: ps

Traktorfreunde Böhl-Iggelheim erneut auf Tour
Mähdrescher aus der Nähe

Böhl-Iggelheim. Die Traktorfreunde Böhl-Iggelheim machten sich erneut mit dem Busunternehmen Rene Conte auf Tour und besuchten das John Deere Mähdrescherwerk in Zweibrücken. Durch Landmaschinen Fischer in Niederkirchen ermöglicht, ging es schon morgens in aller Frühe mit 50 Personen los, um das Werk, in dem 6 km zu Fuß zurückgelegt werden mussten, zu besichtigen. In mehreren kleinen mit Funk ausgestatteten Gruppen wurde durch das Werk geführt. Besichtigt wurde die komplette Produktion der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.