Polizeikontrolle

Beiträge zum Thema Polizeikontrolle

Blaulicht
Polizei untersagt Weiterfahrten auf A5 bei Bruchsal / Symbolfoto

Bruchsal: Lkw-Kontrollen auf A5
Schwerverkehr mit Mängeln auf der Straße

Karlsruhe. Auf der Tank- und Rastanlage Bruchsal an der A5 führte die Verkehrspolizei am Mittwochvormittag, 24. Februar, Kontrollen des Schwerverkehrs durch. Zwischen 9 Uhr und 13 Uhr wurden dabei elf Fahrzeuge von den zuständigen Beamten unter die Lupe genommen.  Lkw-Kontrollen auf der A5Zwei Fahrer hatten zwingend vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten nicht eingehalten und müssen deshalb mit Anzeigen rechnen. Zwei Fahrer von Sattelzügen wurden praktisch auf der Überholspur erwischt, sie...

Blaulicht

Randale an Wochenenden soll nicht mehr passieren
Stadt und Polizei Karlsruhe treffen Vorkehrungen

Karlsruhe. Nachdem es in der Nacht zum vergangenen Samstag während einer Polizeikontrolle am Schlossplatz zu einem Gruppenzusammenschluss und aggressiver Stimmung gegen Polizeikräfte gekommen war (das "Wochenblatt" berichtete), bereiten sich Stadtverwaltung und Polizei Karlsruhe auf die kommenden Nächte am Wochenende vor und werden verstärkt in der Innenstadt präsent sein. "nicht hinnehmbare Entwicklungen" Auch aus den Erfahrungen mit Ausschreitungen in anderen deutschen Städten sind die...

Blaulicht

Verkehrskontrollen auf den Autobahnen A5 und A8
Fehlender Mindestabstand und Raser

Karlsruhe. Am Wochenende führte die Verkehrspolizei des Polizeipräsidiums Karlsruhe erneut verstärkte Kontrollen auf den Autobahnen im Zuständigkeitsbereich durch. Während einer kombinierten Abstands- und Geschwindigkeitsmessung wurden am Samstag von 09 Uhr bis 12 Uhr, auf der Autobahn A5 zwischen den Anschlussstellen Kronau und Bruchsal insgesamt 80 Fahrzeugführer beanstandet. Zehn Verkehrsteilnehmer überschritten dabei die zugelassene Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h um mehr als 30 km/h....

Blaulicht

Alkoholkontrollen auf der A5 und der A8
14 betrunkene Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

Bruchsal/Region. Bei präventiven Kontrollmaßnahmen am Sonntagabend auf den Tank- und Rastanlagen bei Bruchsal und dem Autobahnparkplatz Waisenrain untersagten Polizeikräfte 14 Fahrern von Lastkraftwagen die Weiterfahrt, da sie alkoholisiert waren. Darüber hinaus wurde noch bei Ubstadt-Weiher ein fahrender Lkw-Lenker mit 1,7 Promille kontrolliert. Der Führerschein des 31-jährigen Fahrers wurde einbehalten und er musste sich zudem einer Blutprobe unterziehen. Knapp 475 Fahrzeuge und Fahrer wurden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.