Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Spendenübergabe in Höhe von €500 der Autobahnpolizei Gau-Bickelheim an Frau Merz vom Frauenhaus Kirchheimbolanden e.V.
3 Bilder

Spendenaktion für das Frauenhaus Donnersbergkreis e.V.
Autobahnpolizei Gau-Bickelheim spendet €500 an das Frauenhaus Donnersbergkreis e.V.

Liebe Leser und Leserinnen, heute möchte ich Sie auf ein gesellschaftliches Thema ansprechen, daß viele von uns, insbsondere aber Frauen betrifft, die Gewalt und Unterdrückung in Beziehungen erleben und Hilfe benötigen. Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter. Sie ist ein gesellschaftliches Problem und keine Privatangelegenheit. Sie findet in engen sozialen Beziehungen statt und äußert sich durch körperliche und seelische Misshandlung, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung, Mordversuch,...

Ratgeber

Europäischer Tag des Notrufs
Richtig reagieren bei Blaulicht

Notsituation. Am 11. Februar war der Tag des europäischen Notrufs 112. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn über die Straße donnern. Denn immer wieder wissen Autofahrer nicht wohin oder bleiben in einer Art Schockstarre mitten auf der Fahrbahn stehen. Andere geraten sogar in Panik. Das oberste Gebot lautet aber: Ruhe bewahren und sich orientieren, woher die Signale kommen, in...

Blaulicht
Beschädigtes Unfallfahrzeug

Zwei Parkende PKW beschädigt in Göllheim
Unter starkem Alkoholeinfluss Unfall verursacht

Göllheim. Als der Halter seines in der Altstraße 63 geparkten PKW, am Sonntag, gegen 3.16 Uhr, einen lauten Knall hörte, schaute er direkt nach. Da er hierbei feststellen musste, dass jemand gegen seinen PKW gefahren war, informierte er sofort die Polizei. Vor Ort mussten die Beamten dann feststellen, dass der stark alkoholisierte Fahrer des unfallverursachenden PKW in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hierbei zwei dort geparkte PKW beschädigt hatte. Dem 32...

Blaulicht
Unfallort (Foto: Polizei)

Verkehrsunfallflucht in Kirchheimbolanden
78-Jähriger fährt über Fußgängerweg und Steintreppe

Kirchheimbolanden. Ein 78-jähriger Mann befährt mit seinem PKW den Parkplatz der Kreisverwaltung Donnersbergkreis in Kirchheimbolanden. Aus Unachtsamkeit gerät er auf einen Fußgängerweg, welcher zu dem Gebäude führt. Um wieder auf die Fahrbahn zu gelangen, umfuhr der Fahrzeugführer mehrere Pfosten und letztendlich sogar über eine Steintreppe. Hierbei entsteht Sachschaden in noch unbekannter Höhe an der Steintreppe. Der Fahrzeugführer parkt daraufhin sein beschädigtes Fahrzeug auf dem Parkplatz...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Mehrere verletzte Personen
Schwerer Verkehrsunfall in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am Freitag, 19. Oktober um 18.39 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 398 zwischen Kirchheimbolanden und Dannenfels. Der unfallverursachende PKW kam aus Fahrtrichtung Dannenfels und fuhr in Richtung Kirchheimbolanden. Die Fahrzeugführerin kam in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Sie geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen die Leitplanke. Ein entgegenkommender PKW konnte...

Blaulicht
Die Polizei Rheinland-Pfalz beteiligt sich an einer europaweiten Verkehrssicherheitsaktion.

Europaweite Großkontrolle der Polizei am 20. September
Blitzer, Raser und Verkehrssünder aufgepasst!

Pfalz. Telefonieren, Navigieren und Schreiben von Kurznachrichten: Das alles passiert während des Fahrens. Der Unfall ist vorprogrammiert. Schuld daran ist Ablenkung im Straßenverkehr. Vom 17. bis 23. September 2018 findet dazu erstmalig eine europaweite Kontrollwoche statt. Der heutige Straßenverkehr stellt ein hoch komplexes System dar, welches die volle Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer erfordert. Ablenkung im Straßenverkehr ist als Unfallursache in den vergangenen Jahren rasant...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht
Einbrüche in Eisenberg und Marnheim

Eisenberg. Zwischen 10. September, 18.50 Uhr und 11. September, 18.30 Uhr wurde in der Ripperter Straße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten durch ein gekipptes Fenster in das Gebäude und entwendeten eine Wertvolle Münzsammlung. Marnheim. Zwischen 10. September, 23.50 Uhr und 11. September, 10.50 Uhr wurde durch bislang unbekannte Täter in die Gaststätte am Sportplatz eingebrochen. Die Täter gelangten durch ein Fenster, welches vermutlich zuvor von...

Blaulicht
Kurvenverlauf (Foto: Polizeidirektion Worms)

Fahranfänger überschätzt sich
Schwerverletzte 17-Jährige bei Verkehrsunfall im Raum Kirchheimbolanden

Jakobsweiler. Am Dienstag, 31. Juli, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger, aus dem Donnersbergkreis stammender Fahranfänger die L 397, aus Richtung Dannenfels kommend in Richtung Bennhausen. Offensichtlich überschätzte er in einer Linkskurve seine Fahrkünste und unterschätzte die Geschwindigkeit. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend mehrmals auf einem angrenzenden, abgeernteten Acker. Hierbei verletzte sich seine 17 jährige Beifahrerin und Bekannte so...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.