Nationaltheater-Orchester

Beiträge zum Thema Nationaltheater-Orchester

Lokales
Herbert Schuch ist der Solist bei Beethovens Klavierkonzert Nr. 1.
2 Bilder

Konzert aus Mannheimer Rosengarten
Musikalische Akademie überträgt live

Mannheim. Das 5. Akademiekonzert 2020/21 der Musikalischen Akademie des Nationaltheater-Orchesters Mannheim wird am Montag, 8. März,  um 20 Uhr live aus dem m:con Congress Center Rosengarten übertragen. Infolge von Einreisebeschränkungen können der dänische Dirigent Michael Schønwandt und der amerikanische Pianist Kit Armstrong nicht wie geplant am Konzert teilnehmen. Am Pult begrüßt der Verein stattdessen Generalmusikdirektor Alexander Soddy. Zudem gastiert Herbert Schuch bei dem...

Lokales
Julien Heichelbech (Viola) ist einer der Solisten.

Online-Reihe des Nationaltheater-Orchesters Mannheim
Solisten musizieren digital

Mannheim. Das 4. Akademiekonzert 2020/21 der Musikalischen Akademie des Nationaltheater-Orchesters Mannheim e. V. im Februar kann nicht regulär stattfinden. Dafür erweitert der Verein sein digitales Angebot und präsentiert ein neues Online-Format, das – eigens von Orchestermitgliedern kuratiert – Themen, Inhalte und Sujets in den Blick rückt, die den Musizierenden »unter den Nägeln brennen«. Den Startschuss geben fünf Solistinnen und Solisten am 8. Februar, 20 Uhr. Unter dem Motto »Einsam«...

Lokales
Die Sängerin Nikola Hillebrand nennt Mozart als ihren Lieblingskomponisten.
2 Bilder

Mannheimer Nationaltheater-Orchester spielt Fernsehkonzert
Dank ans Publikum

Mannheim. Das Nationaltheater-Orchester Mannheim spielt ein Akademiekonzert im Studio des Rhein-Neckar-Fernsehens ein, das am Sonntag, 5. Juli, 18.30 Uhr sowie am Sonntag, 12. Juli, 13 Uhr, im Programm des Senders ausgestrahlt wird. Ab dem 6. Juli steht das Konzert auch kostenfrei in der RNF-Mediathek zur Verfügung. Das Projekt folgt auf die situationsbedingte Absage der Akademiekonzerte 6 bis 8 in der Saison 2019/20. Gemeinsam mit der NTM-Sopranistin Nikola Hillebrand, 1. Preisträgerin des...

Ausgehen & Genießen
Die besondere Liebe der mittlerweile in Hamburg wohnhaften Pianistin Anna Vinnitskaya gilt den großen russischen Komponisten wie Rachmaninow, Schostakowitsch und Prokofjew.
2 Bilder

3. Akademiekonzert im Mannheimer Rosengarten
Rhythmische Finessen mit Marek Janowski

Mannheim. Für das 3. Akademiekonzert am 16. und 17. Dezember kehrt Marek Janowski zum Nationaltheater-Orchester zurück. Gemeinsam mit Anna Vinnitskaya, Spezialistin für das russische Klavier-Repertoire, bringt er Prokofjews Klavierkonzert Nr. 2 sowie Brahms’ Symphonie Nr. 4 zur Aufführung. Geboren in Warschau, aufgewachsen und ausgebildet in Deutschland, gilt Marek Janowski als einer der großen Dirigenten des deutschen Traditionsrepertoires. In seiner Laufbahn als künstlerischer Leiter von...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.