Alles zum Thema Mondfinsternis

Beiträge zum Thema Mondfinsternis

Lokales
Majestätisches Treffen
Mondfinsternis am Trifels
4 Bilder

Dämmerung in der Pfalz

Ich liebe es die Pfalz in der Dämmerung zu fotografieren. Sowohl früh morgens als auch spät abends bieten sich Lichtspiele, die unsere Heimat in einer völlig faszinierenden Weise zeigt. Da lohnt sich lang aufzubleiben, früh aufzustehen oder auch einmal ein bisschen zu frieren.

Lokales
Etwas Himmel ist zu sehen - aber ohne Mond. Nichts geht mehr: Rechts und links parken Autos, nur eine Spur ist zwischendrin frei für die Auffahrt, aber engegenkommende Autos wollen den Berg hinunterfahren, machen damit dicht - und die Polizei mischt beim "Verkehrs-Knäuel" mit.

Verkehrschaos am Turmberg in Durlach
Mondfinsternis = Megastau

Durlach. Es war eine halbe Völkerwanderung (und -fahrt), die am Freitag wegen der anstehenden Mondfinsternis auf den Turmberg unterwegs war - und überraschend war das nicht gerade! Allerdings kamen nicht alle pünktlich dazu auf dem Turmberg an, denn gegen 21.30 Uhr ging auf der Reichhardtstraße nichts mehr. Parkende Autos auf beiden Seiten der Straße, zig Fußgänger – und Autos, die runterfahren wollten, sorgten für Stillstand. Dazu trugen übrigens auch zwei Polizisten bei, die ihr...

Lokales
2 Bilder

Linienflug zum Mond???
Hab ich den ersten Abflug verpasst ?

Ja, wie.....hab ja schon gehört das es schon Tickets für Weltraumflüge geben soll...……..das aber jetzt schon Linienflüge zum Mond unterwegs sind....unglaublich, aber so wie es aussieht findet der Flieger keinen freien Landeplatz ….. Was es doch alles gibt! Heute 19:45 Uhr Ich hatte schon Angst der rammt den Mond oder es war ein Probeflug zur Blutmond Nacht ende Juli???

Lokales
Beobachtung der totalen Mondfinsternis am 27. Juli

Beobachtung der totalen Mondfinsternis an der Eremitage in Waghäusel
Am 27. Juli färbt sich der Mond blutrot

Waghäusel. Die totale Mondfinsternis am 27. Juli ist die einzige Finsternis des Jahres, die von Mitteleuropa, zumindest phasenweise, beobachtet werden kann.Die Finsternis beginnt mit Eintritt des Mondes in den Halbschatten der Erde um 19.13 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt steht die Sonne noch am Himmel und der Mond ist noch gar nicht aufgegangen. Das ist nicht schlimm, da die Halbschattenphase einer Mondfinsternis sehr unspektakulär und ohnehin kaum wahrnehmbar ist.Um 21.24 Uhr - der Mond befindet...