Mannheim

Beiträge zum Thema Mannheim

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Alla Gut! Verliebt ins Quadrat - Die musikalische Mannheim-Komödie

Achtung Kult! Weit über 22.000 Besucher haben das Erfolgsstück im Schatzkistl bereits gesehen und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht! Wenn man gerne über die Ecken, Kanten und Macken des typischen Mannheimers lacht, dann ist man hier genau richtig! Ein mit witzigen Dialogen gespickter musikalischer Bilderbogen mit allen Mannheimer Hits von damals bis heute: Neckarbrückenblues, Moi schäänes Mannem, Wasserturmboogie, Moi Sch-brooch, ihr Leit, Ich lieb diese Stadt, Meine Stadt und vieles...

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Ausbilder Schmidt - Die Lusche im Mann

Weltweit hat das Luschen-Virus zugeschlagen! Die Männer verweichlichen zusehends. Dies wissen wir spätestens seit der "Männergrippe". Eben noch im Garten Holz gehackt bei Minus 20 Grad, zack "Männergrippe" und man hört tagelang ein leises Gejammer oder ein röchelndes "Mutti, Mutti hilf mir, ich sterbe". Ja klar, die Zeiten ändern sich. Früher ging der Mann zur Jagd und das war es und reichte auch! Heute muss er alles können: männlich aussehen, sensibel sein, zuhören können, Müll trennen,...

Blaulicht
Nach Angaben der Polizei wollte ein Autofahrer mit seinem BMW von einem Tankstellengelände auf die Untermühlaustraße einfahren. Hierbei übersah der 53-jährige Fahrer einen in Richtung Innenstadt fahrenden VW und stieß mit diesem zusammen.

Untermühlaustraße (B 44) fast drei Stunden voll gesperrt
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Mannheim

Mannheim. Zwei Schwerverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 2. September, kurz vor 21 Uhr in der Neckarstadt ereignet hat. Nach Angaben der Polizei wollte ein Autofahrer mit seinem BMW von einem Tankstellengelände auf die Untermühlaustraße einfahren. Hierbei übersah der 53-jährige Fahrer einen in Richtung Innenstadt fahrenden VW und stieß mit diesem zusammen. Der BMW wurde nach dem Aufprall gegen einen am rechten...

Blaulicht
Die Geschädigte stieg gegen 15 Uhr an der Haltestelle Vogelstang-West aus einer Straßenbahn der Linie 7 aus und begab sich zu Fuß in Richtung "Rott". Als sie die Fußgängerunterführung verließ, wurde sie laut Polizei von vier oder fünf Jugendlichen umringt.

Angeblich Geschädigte muss sich auf Ermittlungen einstellen
Angezeigte Raubstraftat in Mannheim-Vogelstang war vorgetäuscht

+++UPDATE+++ Mannheim. Die Polizei hatte am Meldung am Montag, 2. September wurde berichtet, dass tags zuvor eine 61-jährige Frau an der Straßenbahnhaltestelle "Vogelstang-West" Opfer einer Gruppe jugendlicher Straßenräuber geworden sei. Wie die Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Haus des Jugendrechts Mannheim ergaben, war die Straftat vorgetäuscht. Nunmehr muss sich die 61-jährige angebliche Geschädigte selbst auf Ermittlungen einstellen, und zwar wegen des Verdachts des...

Lokales
Lutz Pauels, Jürgen Kleine-Wilde und Bürgermeister Michael Grötsch (von links).
11 Bilder

Noch bis 7. September edle Weine genießen
16. Auflage von „Wein&Genuss“auf den Mannheimer Kapuzinerplanken eröffnet

Mannheim. Die Bürgermeister Michael Grötsch und Lothar Quast haben am Donnerstag, 29. August, die 16. Auflage von „Wein&Genuss“auf den Mannheimer Kapuzinerplanken eröffnet. Noch bis 7. September bieten rund 30 renommierte Weingüter und Weinhändler auf einer Fläche von 500 Quadratmeter edle Weine aus aller Welt an, wobei die Pfalz im Vordergrund steht. Und weil Wein und Genuss ganz eng in unserer Region zusammengehören, runden kulinarische Gaumenfreuden das Angebot ab.  Neben den...

Lokales
Die Gebäude von SWR und Technoseum wurden einst von der Architektin Ingeborg Kuhler als zusammenhängendes Ensemble entworfen und sind über zwei Brücken miteinander verbunden.

Weg frei für das „Zentrum digitaler Wandel“
Mannheim: Land sichert SWR-Gebäude für das Technoseum

Mannheim. Anfang 2017 wurde bekannt, dass das SWR-Studio Mannheim-Ludwigshafen aus seinem derzeitigen Gebäude an der Wilhelm-Varnholt-Allee auszieht. Nach umfassenden Beratungen und Evaluierungen hat das Land Baden-Württemberg nun das Gebäude der Landesrundfunkanstalt abgekauft und ermöglicht es damit dem Technoseum, seine Ausstellungen und Angebote umfassend auszubauen: In direkter Verbindung mit dem Museum soll ab 2023 ein Zentrum für Digitalkompetenz und Zukunftswelten mit bundesweiter...

Blaulicht
Wie die bisherigen Ermittlungen des Dezernats für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats in Mannheim ergaben, entblößte sich der 24-jährige Mann erstmals am 20. August zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr vor zwei Frauen.

Tatverdächtiger von Polizei festgenommen - Weitere Geschädigte und Zeugen gesucht
Exhibitionist belästigt Frauen am Mannheimer Vogelstangsee

Mannheim. Das Auftreten eines sogenannten Exhibitionisten am Strand des unteren Vogelstangsees wurde der Polizei am 22. August gemeldet. In der Folgezeit kam es zu weiteren Zwischenfällen mit dem Tatverdächtigen, den die Polizei nach eigenen Angaben am Dienstag, 27. August, festnahm.   Wie die bisherigen Ermittlungen des Dezernats für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats in Mannheim ergaben, entblößte sich der 24-jährige Mann erstmals am 20. August zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr vor zwei...

Blaulicht
Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 5000 Euro.

Zwei Kinder leicht verletzt
Auffahrunfall in der Mannheimer Augustaanlage

Mannheim. Leicht verletzt wurden zwei Kinder im Alter von fünf Jahren am Mittwoch, 28. August, gegen 16.35 Uhr, bei einem Auffahrunfall in der Augustaanlage, informiert die Polizei. Eine 25-jährige Renault-Fahrerin war laut Pressemitteilung der Polizei in Richtung Wilhelm-Varnholt-Allee unterwegs und fuhr in Höhe des Carl-Reiß-Platzes auf den verkehrsbedingt abbremsenden Ford einer 27-Jährigen auf. Durch den Aufprall zogen sich die zwei Kinder im Ford leichte Verletzungen zu und mussten...

Lokales
Mit Grillen auf der Kirchenwiese und einem Rundblick vom Kirchturm beginnt am Samstag, 31. August, um 18 Uhr die Auftaktbegegnung „Young Urbans“ an der CityGemeinde Hafen Konkordien.

Monatlich Begegnungsabend für junge Leute - Start am 31. August mit Grillen und Turmbesteigung
Young Urbans in Mannheimer CityKirche Konkordien

Mannheim. Mit Grillen auf der Kirchenwiese und einem Rundblick vom Kirchturm beginnt am Samstag, 31. August, um 18 Uhr die Auftaktbegegnung „Young Urbans“ an der CityGemeinde Hafen Konkordien. Eingeladen sind junge Leute mit Interesse am sozialen, kulturellen und religiösen Leben in Mannheim. „Young Urbans“ mit Pfarrerin Ilka Sobottke findet ein Mal im Monat statt und wird durch weitere gemeinsame Veranstaltungen bereichert. Lust am Gespräch, an sozialen, aktuellen und theologischen Fragen,...

Lokales
Zu Entdeckungen lädt beispielsweise die Christuskirche am Werderplatz ein.

Tag des offenen Denkmals: Gotteshäuser entdecken am 8. September
Mannheimer Kirchen öffnen Türen und Türme

Mannheim. 2019 jährt sich mit der Gründung des Bauhauses vor 100 Jahren eine künstlerische „Revolution“ des 20. Jahrhunderts. An dieses Bauhaus-Jubiläum schließt am 8. September der diesjährige Tag des offenen Denkmals mit dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ an. Wo sich architektonische Umbrüche und moderne Charakteristika in Mannheim finden, wird auch in Kirchen der Quadratestadt deutlich. Daher laden zahlreiche evangelische und katholische Gemeinden ein, Umbrüche und das...

Lokales
Laut Polizei wurden Fußgängerzonen 113 Mal unbefugt befahren. Auffällig seien hier die großen Unterschiede zwischen Mannheim (106 Verstöße) und Heidelberg (7 Verstöße).

187 Verstöße registriert und geahndet
E-Scooter-Kontrollwoche von Stadt und Polizei in Mannheim

Von Christian Gaier Mannheim. Seit Juni sind die Elektro-Tretroller (E-Scooter) für den Straßenverkehr zugelassen – undsind in kürzester Zeit zum Aufreger geworden. Auch in Mannheim erfreuen sich die Leih-E-Tretroller großer Beliebtheit. Da viele Rollerfahrer die Verkehrsregeln missachten und es auch schon zu Unfällen kam, haben die Städte Heidelberg und Mannheimsowie das Polizeipräsidium Mannheim eine gemeinsame E-Scooter-Kontrollwoche ausgerufen. Es ist 13.30 Uhr und die für...

Lokales
Dekan Karl Jung, Pater Paul und Diakon Winfried Trinkaus und Kardinal Schönborn.  Foto: PS

Hoher Würdenträger aus Österreich feiert Marien-Gottesdienst im Park
Kardinal Schönborn besucht Caritas-Hospiz

Mannheim/Ilvesheim. Hohen katholischen Besuch hat das Hospiz St. Vincent Süd in Ilvesheim erhalten: Christoph Kardinal Schönborn, OP, Erzbischof von Wien, Vorsitzender der österreichischen Bischofskonferenz, Mitglied der Theologenkommission in Rom und Redaktionssekretär des Weltkatechismus besuchte zunächst privat seine Cousine im Hospiz des Caritasverbands Mannheim. Danach feierte er gemeinsam mit ihr, Hospizgästen, etlichen Bewohnerinnen und Bewohnern des Regine-Kaufmann-Hauses und weiteren...

Lokales
Die Kunstwerke selbst sind dann bis Samstag, 26. Oktober, im Quartier zu bestaunen und für interaktive Fotos nutzbar.

50 Jahre Mondlandung - Vanessa und Lydia Hitzfeld malen interaktive Fotos
Galaktische 3D-Streetart im Mannheimer Quartier Q 6 Q 7

Mannheim. Das Quartier Q 6 Q 7 beamt die Besucher im September und Oktober ins Weltall. Faszinierende 3D-Gemälden werden live gemalt, galaktische Gewinnspiele runden die Wochen rund um das Motto „50 Jahre Mondlandung“ ab.Ab Dienstag, 10. September, bis einschließlich Freitag, 20. September, werden die 3D-Streetpaintingkünstlerinnen Vanessa und Lydia Hitzfeld live im Quartier malen. Die Kunstwerke selbst sind dann bis Samstag, 26. Oktober, im Quartier zu bestaunen und für interaktive Fotos...

Blaulicht
Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief erfolglos.

Zu Fuß geflüchtet - Polizei sucht Zeugen
Mannheim-Lindenhof: Spaziergänger mit Pistole bedroht und ausgeraubt

Mannheim. Am Mittwochabend, 28. August, gegen 19.20 Uhr wurde nach Angaben der Polizei ein 54-jähriger Spaziergänger an der Rheinpromenade zwischen Rhein und Jugendherberge von einem männlichen Täter mit einer Pistole bedroht und zur Herausgabe seines Bargeldes sowie seines Mobiltelefons gezwungen. Mit der Beute flüchtete der Räuber zu Fuß in Richtung Rennershofstraße/Lindenhofplatz. Laut Polizei war der Täter mit "südländischem Aussehen" circa 175 cm groß, verfügt über eine kräftige Statur,...

Lokales
Die drei Freiwilligen 2018/19: Keona Buvari, Rebekka Wadle und Gina Ries (v.l.). Foto: Schallock

Die drei Ehrenamtlichen in der Kunsthalle verabschieden sich
Ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur geht zu Ende

Mannheim. Ein ganzes Jahr in der frisch eröffneten Kunsthalle verbringen, die Arbeit im Museum tatkräftig unterstützen und dabei Kunst und Künstler*innen kennenlernen: Für Gina Ries, Keona Buvari und Rebekka Wadle wurde das im September 2018 Realität. Im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ Kultur) arbeiteten die drei jungen Frauen ehrenamtlich in der Kunsthalle Mannheim. In den Abteilungen Kunstvermittlung sowie Marketing und Kommunikation blickten sie hinter die Kulissen und...

Ausgehen & Genießen
Ja, wo ist denn der Korken?  Foto: Gaier

16. Auflage von „Wein&Genuss“ vom 29. August bis 7. September
Feiner Event im Herzen der Stadt

Mannheim. Vom 29. August bis zum 7. September findet nun schon zum 16. Male in Folge auf den Mannheimer Kapuzinerplanken „Wein&Genuss“ statt. Organisiert wird das traditionelle Highlight in Sachen Wein, Sekt und gastronomischen Spezialitäten wie immer durch das KW-Veranstaltungsmanagement in Deidesesheim. Auf gut 500 Quadratmeter bieten rund 30 renommierte Weingüter und Weinhändler edle Weine aus aller Welt an, wobei natürlich die Pfalz im Vordergrund steht. Und weil Wein und Genuss ganz...

Blaulicht
Der Geschädigte wurde dann durch Geräusche aus dem Schlaf gerissen und traf auf den Einbrecher, der gerade durch das Fenster die Flucht ergriff.

Bewohner schläft während Einbruch - Zeugen gesucht
In Wohnung in Mannheim-Neckarstadt eingebrochen

Mannheim. Am frühen Sonntag, 25. August, gegen 7 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in eine Erdgeschosswohnung in der Langstraße ein, informiert die Polizei. Während der Bewohner schlief, verschaffte sich der Unbekannte über ein Fenster Zutritt zur Wohnung und entwendete aus dem Wohnzimmer ein Mobiltelefon sowie eine Packung Zigaretten, so die Polizei. Der Geschädigte wurde dann durch Geräusche aus dem Schlaf gerissen und traf auf den Einbrecher, der gerade durch das Fenster die Flucht...

Blaulicht
Aus dem Auto wurden ein Mobiltelefon sowie eine Geldbörse mit einem geringen Bargeldbetrag, persönlichen Dokumenten und einer EC-Karte gestohlen.

Wer hat Verdächtiges beobachtet?
Dacia in Mannheim-Neuostheim aufgebrochen

Mannheim. Ein bislang unbekannter Täter brach auf bislang ungeklärte Art und Weise einen Dacia Duster auf, der am Sonntag, 25. August, zwischen 15 Uhr und 23:30 Uhr, in der Hans-Thoma-Straße/Ecke Xaver-Fuhr-Straße geparkt war, berichtet die Polizei. Aus dem Auto wurden ein Mobiltelefon sowie eine Geldbörse mit einem geringen Bargeldbetrag, persönlichen Dokumenten und einer EC-Karte gestohlen. Die Höhe des Diebstahlschadens steht bislang noch nicht fest. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen...

Sport
Waldhofs Torwart Markus Scholz (Nr.25) muss im Spiel gegen den MSV Duisburg verletzt vom Platz.

Torwart Scholz erleidet Kreuzbandriss
Traurige Nachricht für SV Waldhof Mannheim

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim muss die nächsten Monate auf Torhüter Markus Scholz verzichten. Der Schlussmann zog sich gestern beim Sieg gegen den MSV Duisburg einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zu, teilte der Drittligist gestern mit.  Der Sportliche Leiter Jochen Kientz sagte zur Verletzung des Sauerländers: „Das ist besonders für Markus, aber auch für den SVW eine traurige Nachricht. Wir werden ihn beim Genesungsprozess mit allen Kräften begleiten und unterstützen.“ ...

Blaulicht
Die Angreiferin habe dann den Kopf der Geschädigten mehrere Male auf den Boden geschlagen und diese mit Schimpfwörtern beleidigt, berichtet die Polizei.

Kopf von 49-Jähriger mehrfach auf Boden geschlagen
Von unbekannter Frau in Mannheimer Quadraten angegriffen

Mannheim. Eine 49-jährige Frau wurde am Samstagabend, 24. August,  gegen 21 Uhr von einer Unbekannten im Quadrat H2 angegriffen und verletzt, berichtet die Polizei. Die Geschädigte war laut Pressemitteilung der Polizei zu Fuß unterwegs, als an ihr eine Personengruppe mit einem Kinderwagen vorbeilief. Sie warf eigenen Angaben zufolge dem Kind im Kinderwagen einen Handkuss zu und ging weiter. Kurz darauf wurde sie von der unbekannten Frau körperlich angegangen, woraufhin sie das Gleichgewicht...

Blaulicht
Der Fußgänger wurde von einem Ford erfasst, stürzte auf das Fahrzeug und schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe, berichtet die Polizei. Anschließend wurde er auf die Fahrbahn geschleudert, wo er liegenblieb.

24-jähriger Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Bei Rotlicht Mannheimer Kaiserring überquert

Mannheim. Schwer verletzt wurde nach Angaben der Polizei bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend, 24. August,  in der Mannheimer Innenstadt ein 24-jähriger Fußgänger. Der Mann überquerte den Kaiserring laut Polizeibericht bei Rotlicht in Höhe Kunststraße/Friedrichsplatz und wurde dabei von einem 41-jährigen Ford-Fahrer erfasst, der bei Grünlicht den Kaiserring in Richtung Friedrichsring befuhr. Der Fußgänger stürzte auf das Fahrzeug und schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe....

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Vorhang auf für die Spielzeit 2019/2020

Fulminant, verführerisch, faszinierend: London, Amsterdam – Mannheim? Auf den großen Bühnen Europas zu Hause, bringt das Schatzkistl neben einer unglaublich abwechslungsreichen Programmvielfalt mit der aufregenden „Burlesque Nacht mit Fanny di Favola und Gästen“ auch eine internationale Burlesque-Ikone in die Metropol-Region. Die neue „Schatzkistl Burlesque Nacht mit Fanny di Favola und Gästen“ ist ein ganz besonderer Leckerbissen der kommenden Spielzeit. „Die atemberaubende Show ist eine...

Lokales
Mit der zunächst konventionellen Inbetriebnahme der Videoüberwachung in der Breiten Straße Nord sind nun insgesamt 68 Kameras betriebsbereit; 20 Kameras sind mit der Software zur automatisierten Verhaltenserkennung des Fraunhofer IOSB ausgestattet.

Kameras im Bereich Breite Straße Nord betriebsbereit
Videoüberwachung in Mannheim auf der Zielgeraden

Mannheim. Sprichwörtlich auf der Zielgeraden befindet sich der Ausbau der Videoüberwachung in der Mannheimer Innenstadt. Ab dem 27. August, 12 Uhr, wird im Bereich der Breiten Straße die letzte verbliebene Lücke - zwischen Marktplatz und Neckartor- geschlossen,heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Stadt Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim . Fortan werden an neun Standorten weitere 17 Kameras den innerstädtischen Bereich überwachen. Entsprechende Hinweisschilder sind bereits...

Blaulicht
Der Vermisste könnte sich in einer hilflosen Lage befinden, weshalb eine Eigengefährdung und somit Gefahr für Leib- und Leben des Heranwachsenden besteht, berichtet die Polizei.

Polizei fahndet mit Lichtbild!
19-Jähriger aus Mannheim vermisst

Mannheim. Seit dem 21. August gilt Rafiq A. aus Mannheim als vermisst, meldet die Polizei. Der 19-Jährige habe am frühen Mittwochmorgen um 4 Uhr die Wohnanschrift seiner Familie verlassen und sei seitdem nicht wieder zurückgekehrt. Hinweise auf seinen Aufenthaltsort sind nicht bekannt. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen zum Aufenthalt des Heranwachsenden aufgenommen und bereits umfangreiche Maßnahmen getroffen, die jedoch bislang nicht zum Auffinden des Vermissten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.