Mannheim

Beiträge zum Thema Mannheim

Lokales
Auf der Spiel- und Freizeitwiese befanden sich 16 Mitmachstationen für Kindergartenkinder und Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4.
13 Bilder

Großer Andrang bei Explore Science in Mannheim
Rund 8000 Besucher im Luisenpark

Mannheim. Die naturwissenschaftlichen Erlebnistage der Klaus Tschira Stiftung – Explore Science – in Mannheim zum Thema „Chemie“ sind auf große Resonanz gestoßen. Rund 8000 Kinder, Lehrkräfte und Familien besuchten die Veranstaltung. Von Mittwoch, 6. Oktober, bis Samstag, 9. Oktober, fand die Veranstaltung zum fünfzehnten Mal im Mannheimer Luisenpark statt. „Explore Science war in diesem Jahr aufgrund der dynamischen Corona-Lage eine besondere Herausforderung. Wir freuen uns sehr, dass die...

Sport
Start und Ziel war an der Sports Arena.
4 Bilder

Großes Läuferfest in Mannheims Norden
500 Starter beim FRANKLIN Meilenlauf

Mannheim. Bei strahlend blauem Himmel und angenehmen 18 Grad fand der FRANKLIN Meilenlauf am Sonntag nach einer cornonabedingten Pause im Vorjahr wieder statt – und begeisterte Läufer und Zuschauer.Den 6-Meilen-Lauf über exakt 10 Kilometer gewann Marius Mayfarth vom engelhorn sports Team LC Hassloch vor dem Düsseldorfer Kluczkowski und dem Mannheimer Steffen Kassik. Bei den Frauen siegte Eirini Tsoupaki vom engelhorn sports Team MTG Mannheim vor Simone Burel von der MTG Mannheim und der...

Blaulicht
Flucht vor Polizei endet mit Beinahe-Unfall am AK Walldorf. Wer ist noch betroffen? / Symbolfoto

Autofahrer auf A6 bei Walldorf gesucht
Flucht vor Polizeikontrolle

Rhein-Neckar-Kreis. Wer ist noch betroffen? Am Dienstagvormittag, 5. Oktober, kam es beinahe zu einem Lkw-Unfall, weil ein Fahrer auf der A6 lieber die Flucht vor der Polizei ergriff, als sich am Autobahnkreuz (AK) Walldorf kontrollieren zu lassen. Jetzt sucht die Polizei weitere Autofahrer, die ebenfalls gefährdet wurden. Fluchtversuch am AK WalldorfGegen 10 Uhr sollte ein 32-jähriger Opel-Fahrer durch Beamte der Autobahn-Fahndung Walldorf am Autobahnkreuz Walldorf einer Personen- und...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Unangenehme Begegnung in Mannheimer Innenstadt
Exhibitionist in Parkanlage belästigt Frauen

Mannheim. Zwei jungen Frauen fiel nach Angaben der Polizei am Sonntagnachmittag, 3. Oktober, gegen 15.40 in der Parkanlage Lauersche Gärten in M6 zwischen den Sträuchern ein Mann auf, der an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte und hierbei den Blickkontakt zu ihnen suchte. Sie verständigten die Polizei. Bis zum Eintreffen der Beamten hatte sich der Unbekannte jedoch bereits mit seinem Fahrrad entfernt. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: Circa 45 bis 55 Jahre alt, circa 170...

Wirtschaft & HandelAnzeige

Sparkasse Rhein Neckar Nord und ecoATM kooperieren
Alte Smartphones gegen Geld und für die Umwelt

Wer den Selbstbedienungsbereich der Sparkassen-Filiale am Paradeplatz oder im Weinheimer Atrium betritt, der findet neben den zu erwartenden roten Geldautomaten und Serviceterminals des Kreditinstituts seit Kurzem auch einen grünen Automaten vor. Die Geräte stammen von der Firma ecoATM, was zu Deutsch etwa „Öko-Geldautomat“ bedeutet. Geld und ein gutes Gewissen gegen alte Smartphones – das bietet die grüne Maschine innerhalb von wenigen Minuten. In der Metropolregion Rhein-Neckar und in der...

Sport
KTM-Pilot Dirk Geiger (Mannheim) mit einem Wheelie nach seinem Sieg beim Heimrennen auf dem Hockenheimring (Foto Thomas Haas)
6 Bilder

Motorradsport
Der Mannheimer Dirk Geiger siegt im Fotofinish auf dem Hockenheimring

Beim Finale zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) auf dem Hockenheimring fuhr der Mannheimer Dirk Geiger in der Supersport 300-Klasse zweimal auf das Podium. Der 19-jährige KTM-Pilot fuhr im Training die Bestzeit und war 0,244 Sekunden schneller als Marvin Siebdrath (Kawasaki) sowie 0,317 Sekunden vor seinem Teamkollege Lennox Lehmann. Das erste Rennen war wieder sehr spannend, da mehrere Fahrer um den Sieg kämpften. Am Ende siegte der amtierende Meister Lennox Lehmann...

Blaulicht
Länderübergreifender Sicherheitstag der Polizei ein voller Erfolg, etliche Straftaten geahndet. Was los war steht im Artikel ... /Symbolfoto

Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis
Aktionstag "Sicherheit im öffentlichen Raum"

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis. Unter dem Leitthema "Sicherheit im öffentlichen Raum" startete um 6 Uhr morgens am Freitag, 17. Septenber, der vierte landesweite Sicherheitstag, welcher im Rahmen der Sicherheitskooperationsvereinbarung zwischen den Bundesländern Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Baden-Württemberg durchgeführt wurde im Kampf gegen Straftaten im öffentlichen Raum. Auch das Polizeipräsidium Mannheim beteiligte sich mit insgesamt 38 verschiedenen Aktionen an...

Sport
Trotz elf Toren von Uwe Gensheimer verloren die Rhein-Neckar Löwen zu Hause gegen den SC Magdeburg (Foto Michael Sonnick)

Handball-Bundesliga
Die Rhein-Neckar Löwen verlieren das Heimspiel gegen Magdeburg

Die Handballer der Rhein-Neckar Löwen haben ihr erstes Heimspiel in der 1. Handball-Bundesliga gegen den letztjährigen Tabellendritten SC Magdeburg mit 25:28 Toren verloren, bereits zur Halbzeit führten die Gäste mit 15:11. Vor 4.004 Zuschauern in der SAP-Arena in Mannheim kam Magdeburg besser ins Spiel und führte gleich deutlich. Erst nach der Pause kamen die Rhein-Neckar Löwen gegen den European League-Gewinner heran und holten auf. In der 49. Minute und 58. Minute hatten die Löwen beim Stand...

Ausgehen & Genießen

„Wochenblatt-Reporter Kalender 2022“
"Der Weg ist das Ziel." - Konfuzius. (2021_September_Heidelberg_Philosophenweg)

Auf der Suche nach einem sinnvollen oder erfüllten Leben,  fühlen sich sehr viele Menschen verloren.  Sind die Gedanken, die Ideen, die sie haben wirklich ihre eigenen, oder ist es lediglich das, was man von Ihnen erwartet? Kommen die eigenen Gedanken noch zum Vorschein, oder gehen sie im Alltagsstress unter?  Ist man wirklich zufrieden mit sich selbst und dem Menschen den man im Spiegel betrachtet ?  Lebt man das Leben eines Anderen, oder das eigene? Auf dem Philosophenweg in Heidelberg kann...

Blaulicht
Zweite Pressemitteilung der Polizei zum Brand auf dem Tankstellengelände in Mannheim / Symbolfoto

Brand auf Tankstellengelände
UPDATE zum Feuer in Mannheim-Jungbusch

+++ UPDATE zum BRAND AUF TANKSTELLENGELÄNDE in Mannheim +++ Mannheim. Am Sonntagmorgen, 22. August, kam es gegen 8.10 Uhr, zu einem Feuerwehreinsatz in der Hafenstaße. Ersten Feststellungen zufolge geriet ein Kunststoff-Toilettenhäuschen in Vollbrand, welches auf der Rückseite eines Tankstellengebäudes aufgestellt war. Der Brand dieser mobilen Sanitäreinrichtung griff sofort auf ein weiteres, danebenstehenden WC-Häuschen über, wodurch es zusätzlich zu einer starken Rauchentwicklung kam. Trotz...

Blaulicht
Symbolfoto

Brand auf Tankstellengelände
Feuerwehr in Mannheim aktuell im Einsatz

Mannheim. Gegen 8.10 Uhr am Sonntagmorgen gerieten zwei Dixi Toiletten auf dem Gelände einer Tankstelle in der Hafenstraße in Brand. Die Flammen drohen auf das Tankstellengebäude im Jungbusch überzugreifen. Derzeit sind Kräfte der Feuerwehr und Polizei im Einsatz. Über die Brandursache liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.  Polizeipräsidium Mannheim

Blaulicht
Die Polizei kam jetzt zwei Firmen auf die Spur, die ihre Fahrer in Transportern ohne Zulassung und Versicherung losschickten / Symbolfoto

Mannheim: Firmenflotten stillgelegt
Paketzusteller ohne Versicherung

Mannheim/A656. Die Autobahnpolizei Mannheim ermittelt derzeit gegen zwei in Weilburg und Raunheim ansässige Firmen, die bei einer Verkehrskontrolle auf der A656 aufflogen. Beide Firmen hatten ihre Fahrer in Transportern ohne Versicherungsschutz losgeschickt. Ein Mannheimer Versandunternehmen war Auftraggeber. Mannheim: Paketzusteller ohne Zulassung und VersicherungBereits am Montag, 16. August, einer Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Mannheim ein VW-Transporter auf, der auf der A656 in Höhe...

LokalesAnzeige

Sparkasse spendet fünfstellig
Herzogenriedpark bekommt Klassenzimmer im Grünen

Mannheim. Die Grüne Schule, seit 2017 im Herzogenriedpark tätig, bekommt wetterfesten Zuwachs direkt neben der Nutztierarche. Spätestens ab Herbst soll an diesem Ort das „Klassenzimmer im Grünen“ entstehen: Ein offener Unterstand als Unterrichtsort für Schulkinder mit direkter Sinnesausrichtung auf die Tiere und gleichzeitig ein Regen- und Sonnenschutz. Für die Finanzierung dieses Ausbaus des naturkundlichen Bildungsangebots machte sich Gemeinderat Thorsten Riehle bei möglichen Spendern stark....

Lokales

PRÄVENTIONSKURS
Auszeit mit Autogenem Training - Neuer Kurs ab 23. September

Wenn das Gefühl von „gestresst sein“ den Alltag bestimmt, ist es an der Zeit über Entspannungsphasen im Leben nachzudenken. Im neuen Kurs „Auszeit mit Autogenem Training“ der Johanniter lernt man an 8 Abenden schrittweise die praktische Anwendung des Autogenen Trainings. Der Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZZP) zertifiziert und kann durch die Krankenkassen bezuschusst werden. „Stress kann durch die dauerhafte An- und Überspannung langfristig zu seelischen und körperlichen...

Blaulicht
Stau und Sperrung nach Unfall auf A6 Richtung Mannheim / Symbolfoto Stau

Mannheim: Nach Unfall Sperrung und Stau
BMW kracht auf A6 in Betonwand

A6/Rhein-Neckar-Kreis. Gegen 4.45 Uhr am Mittwochmorgen, 14. Juli, wurde ein Verkehrsunfall auf der A6 in Fahrtrichtung Heilbronn gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen verlor der 36-jährige Fahrer eines BMW mit französischer Zulassung aus bislang ungeklärter Ursache im Bereich der Anschlussstelle Sinsheim die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in die dortige Betonleitwand. Bei dem Zusammenstoß wurde diese im dortigen Baustellenbereich auf die linke Spur der Gegenfahrbahn verschoben....

Blaulicht
Am Nachmittag musste in Mannheim eine Brücke wegen technischer Probleme zeitweise voll gesperrt werden / Symbolfoto Polizeiabsperrung

Sperrung in Mannheim aufgehoben
Diffenébrücke nicht befahrbar

Mannheim.  Am Donnerstagnachmittag, 17. Juni, kam es zu einer Brückensperrung im Stadtteil Luzenberg. Dort musste die Diffenébrücke an der nördlichen Schiffseinfahrt vom Altrhein zum Mannheimer Industriehafen wegen technischer Probleme  zeitweise gesperrt werden. Brückensperrung in MannheimAnscheinend ließen sich die Arme der Klappbrücke nicht mehr senken, so die Polizei. Warum außerdem noch weitere Bereiche gesperrt waren und ob dies etwas mit den durchgeführten Polizeikontrollen zu tun hat,...

Lokales
Der kleine Arsen leidet sehr unter seiner Krankheit und der Therapie.  Fotos (2): Privat
3 Bilder

Junge aus Kirgistan hat Leukämie – In Mannheim lebende Tante sammelt Spenden
Hilfe für Arsen

Von Christian Gaier Mannheim. Arsen ist normalerweise ein fröhliches Kind. Seit Oktober 2020 allerdings kämpft der Neunjährige um sein Leben. Er hat leidet an Leukämie. Sein Problem: Er lebt in Kirgistan, wo das Gesundheitssystem keine optimale Behandlung gewährleistet. Seine Tante Cholpon Makeyeva, die mit ihrer Familie in Mannheim lebt, sammelt deshalb Spenden für eine eventuell notwendige Stammzellentherapie. Der neunjährige Arsen aus Kirgistan ist an akuter lymphatischer Leukämie erkrankt....

Blaulicht
Polizei Mannheim zerschlägt groß angelegten Drogenring im Rhein-Neckar-Kreis
2 Bilder

Polizei zerschlägt Drogenring im Rhein-Neckar-Kreis
Unmengen Rauschgift, Waffen, Geld und Luxusschlitten

Mannheim/Weinheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis. Die Polizei konnte nach intensiven Ermittlungen einen Schlag gegen das organisierte Verbrechen führen und einen Drogenring zerschlagen. Zusammen mit 13 Festnahmen konnten rund 290 Kilogramm Rauschgift, Waffen, Bargeld und mehrere Luxusschlitten sichergestellt werden, wie die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Mannheim in ihrer gemeinsamen Presseerklärung mitteilen:  Unmengen Kokain, Haschisch, Marihuana und Amphetamin"Die...

SportAnzeige
2 Bilder

BAUHAUS Firmenlauf Mannheim
Virtueller Laufspaß zwischen 23. und 27. Juni

Die anhaltende Pandemielage verbunden mit dem aktuellen Infektionsgeschehen lassen die Austragung des BAUHAUS Firmenlauf Mannheim als Live-Event auch in diesem Jahr nicht zu. Der BAUHAUS Firmenlauf Mannheim 2021 wird daher ausschließlich virtuell stattfinden! Von Mittwoch, 23. Juni bis Sonntag, 27. Juni haben die Firmenläufer*innen die Möglichkeit zeitlich flexibel am virtuellen BAUHAUS Firmenlauf Mannheim teilzunehmen. Abgebildet wird dieser über die interaktive App „viRACE“, mit der auch...

Lokales

Landesspiele wegen der Corona-Pandemie verschoben
Special Olympics in Mannheim

Mannheim. Die Unwägbarkeiten der Corona-Pandemie und das wellenartige Infektionsgeschehen machen auch den Landessommerspielen von Special Olympics Baden-Württemberg (SOBW) einen dicken Strich durch die Rechnung. Die für 15. bis 18. Juni in Mannheim geplanten Spiele von Athletinnen und Athleten mit geistiger und mehrfacher Behinderung werden zu diesem Zeitpunkt nicht stattfinden. Das Organisationskomitee der Spiele (OK) will jetzt zusammen mit der Ausrichterstadt Mannheim nach einem neuen Termin...

Lokales
Kera bei seiner Arbeit in der Dalbergstraße.
4 Bilder

Stadt.Wand.Kunst in Mannheim geht weiter
Künstler Kera liebt es abstrakt

Von Christian Gaier Mannheim. Seine Wandbilder und Kunst-am-Bau-Projekte sind weltweit verteilt, seit 20. April gestaltet der 1985 in Berlin geborene Künstler Christian Hinz alias Kera eine Wand in Mannheim. Seine neue Arbeit entsteht als Teil des Projekts Stadt.Wand.Kunst in der Dalbergstraße auf dem Firmengelände von Sax + Klee und soll am Sonntag, 25. April fertiggestellt sein. Kera spielt mit abstrakten Formen und Farben und lässt sich von der Umgebung, in der das Werk entsteht,...

Lokales
Ostermarsch auf dem Luisenring.

200 Teilnehmende beim Ostermarsch durch Mannheims Innenstadt
Ende aller Atomwaffen in Deutschland gefordert

Mannheim. Es gibt sie noch, die Tradition des Ostermarschs. Auch in Mannheim wurde sie am Ostersamstag, 3. April, gepflegt. Mit einem bunten Demonstrationszug und Kundgebungen am Alten Messplatz und im Ehrenhof des Schlosses gingen nach Angaben der Organisatoren rund 200 Mannheimer Bürger*innen auf die Straße. Sie demonstrierten für Klimagerechtigkeit, aktive Abrüstung und ein atomwaffenfreies Deutschland. Bevor die Osteraktion um fünf vor zwölf am Alten Messplatz ihren Anfang nahm, hatten sich...

  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Kindertheater & Jugendtheater
Jugendtheater in Mannheim / Symbolbild
  • 22. Oktober 2021 um 19:00
  • Felina-Areal
  • Mannheim

Jugendtheater: DNA

Mannheim. In dem Jugendstück von Dennis Kelly geht es um Jugendgewalt mit Jugendlichen. Weitere Informationen: Theater Felina Areal

Theater & Musical
Palazzo in Mannheim / Symbolbild
  • 22. Oktober 2021 um 19:30
  • Europaplatz
  • Mannheim

Palazzo im Spiegelpalast Mannheim

Mannheim. Im neugestalteten Spiegelpalast erwartet die Zuschauer überdimensionale Kulissen, Requisiten aus großen Zirkusarenen, spektakuläre Akrobatik-Inszenierungen, glamouröse Tanzeinlagen und zauberhafte Kostüme mit Gourmet-Menü. Weitere Informationen: Palazzo

Theater & Musical
Kabarett in Mannheim / Symbolbild
  • 22. Oktober 2021 um 20:00
  • Klapsmühl' am Rathaus
  • Mannheim

Kabarett Dusche - Alles bleibt anders

Mannheim. Das Ensemble mit Josefin Lössl, Wolfgang Schmitter und Hans Georg Sütsch unterhalten die Zuschauer mit ihrem neuen Programm. Weitere Informationen: Klapsmühl

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.