Landauer Stadtrat

Beiträge zum Thema Landauer Stadtrat

Lokales
Die Stadt Landau will das Parken (nicht nur) in der Südstadt komplett neu ordnen.

Sprechstunde beim Verkehrsdezernent
Landauer Parkkonzept in der Diskussion

Landau. Zu kaum einem anderen Thema wurde in Landau in den vergangenen Jahren so viel diskutiert und ging so viel „Input“ aus der Bevölkerung ein – jetzt ist eine echte Verbesserung zum Greifen nahe: Am 6. Juli werden das Parken in der Südstadt und mit ihm die gesamte umfassende Neuordnung der Parkraumbewirtschaftung in der Innenstadt abschließend im Stadtrat beraten. Die Verwaltung will durch verschiedene, aufeinander abgestimmte Verbesserungen das Parken übersichtlicher, gerechter und...

Lokales
Der Landauer Stadtrat hat den Bebauungsplan für die UMgestaltung des Kaufhof-Gebäudes zugestimmt.

Bebauungsplan für das Stadttor Landau angenommen
Zwischennutzung im Kaufhof-Gebäude

Landau. Der Bebauungsplan für das Kaufhof-Areal an der Ostbahnstraße in Landau wurde mehrheitlich vom Stadtrat von Landau angenommen. Mit diesem verbindlichen Bauleitplan wurde ein wichtiger Meilenstein für die Realisierung des angestrebten urbanen Stadtquartiers erreicht. Die von ehret+klein vorgelegten Pläne für die Neuentwicklung des Areals sehen ein mischgenutztes Quartier vor. Auf etwa 18.500 Quadratmetern Bruttogeschossfläche wird Platz für Handel-, Gewerbe, Wohnen und weitere...

Lokales
In der Jugendstil-Festhalle fand die jüngste Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Landau statt. Das Gremium verabschiedete eine Solidaritätserklärung für vier Mitglieder des hiesigen Kreisverbands der Partei DIE LINKE, gegen die es wenige Tage zuvor Morddrohungen gegeben hatte.

Landauer Stadtrat verurteilt Morddrohungen
Solidarität für betroffene Kommunalpolitiker

Landau. Der in der Corona-Krise vorübergehend mit Stadtratskompetenzen ausgestattete Hauptausschuss der Stadt Landau hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig eine Erklärung verabschiedet, in der er die vor wenigen Tagen bekannt gewordenen Morddrohungen gegen Mitglieder der Partei DIE LINKE, darunter zwei Landauer Stadträte, verurteilt. Die Ausschussmitglieder sicherten den betroffenen Kommunalpolitikern ihre volle Solidarität zu. Die Erklärung im Wortlaut: „Der Rat der Stadt Landau verurteilt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.