Alles zum Thema GEO-Tag der Artenvielfalt

Beiträge zum Thema GEO-Tag der Artenvielfalt

Lokales

Nabu erkundet Eisbach bei Obrigheim
„GEO-Tag der Artenvielfalt“

Obrigheim/Leiningerland. Die lokale Gruppe des Naturschutzbundes Deutschland beteiligt sich am Sonntag, 14. Juli, am „GEO-Tag der Artenvielfalt“. An diesem Tag sind Naturfreunde dazu aufgerufen, innerhalb eines selbst festgelegten Gebietes möglichst viele Tier und Pflanzenarten zu entdecken. Die Nabu-Gruppe wird dabei von 14 bis 17 Uhr einen Abschnitt des renaturierten Eisbach bei Obrigheim erforschen und lädt dazu naturinteressierte Gäste herzlich ein. Der Gewässerabschnitt befindet sich am...

Lokales
Zum GEO-Tag der Artenvielfalt lädt der BUND Bad Dürkheim zu einer naturkundlichen Exkursion auf den Grünstadter Berg ein.

Zum GEO-Tag der Artenvielfalt
Exkursion zu den Asselheim-Bockenheimer Hängen

Asselheim/Bockenheim. Die BUND Kreisgruppe Bad Dürkheim lädt in Zusammenarbeit mit der BUND-Ortsgruppe Grünstadt zum GEO-Tag der Artenvielfalt zu einer Naturkundlichen Exkursionzu den Asselheimer-Bockenheimer Hängen ein: Für Samstag, 15. Juni . Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber des Turnvereins in Asselheim. Die Führung hat Dr. Heinz Schlapkohl.    Die Exkursion führt am neuen und alten Friedhof von Asselheim vorbei, zunächst durch eine Weinbaulandschaft, sodann hinauf zur...