Feuerwehr Otterberg

Beiträge zum Thema Feuerwehr Otterberg

Blaulicht

Feuerwehr und Ordnungsamt wegen Falschparkern unterwegs
Kontrollen in der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg

Otterberg. Im Oktober führten die Feuerwehr und das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg zwei gemeinsame Kontrollfahrten durch. Es wurden mehrere kritische Straßen in Hirschhorn, Katzweiler, Otterbach und Otterberg befahren. Bei beiden Touren gab es Beanstandungen und auch Diskussionen mit Falschparkern und Anwohnern. Der traurige Spitzenreiter entfernte erst nach etwa 20 Minuten sein Fahrzeug. Zwar fuhren einige Anwohner unverzüglich ihr Fahrzeug weg, diese waren aber...

Lokales
Ein Baum blockierte zwischen Otterberg und Höringen beide Fahrstreifen der Landesstraße
2 Bilder

Feuerwehr rückt zu mehreren Schneebrüchen aus
Umgekippte Bäume in Otterberg und Richtung Höringen

Otterberg. Am Donnerstag, 27. Februar, rückte die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg mehrmals aus, weil aufgrund des Schneefalls mehrere Bäume umgekippt waren. In Otterbach war die Sternbergerstraße und in Otterberg die Verlängerung der Weiherstraße blockiert. Zweimal fuhren die Einsatzkräfte auf die Landesstraße zwischen der Wallonenstadt und Höringen. Meistens wurden die Verkehrsbehinderungen mit einer Kettensäge beseitigt. An einer Einsatzstelle zwischen Otterberg und...

Blaulicht
Ausgebrannter Traktor in Heimkirchen
6 Bilder

Traktor- und Flächenbrand in Niederkirchen-Heimkirchen

Am Donnerstagnachmittag brannte auf einem Feldweg bei Heimkirchen ein Traktor. Die Flammen breiteten sich auf das benachbarte Feld aus. Durch den Brand wurde ein Getreidefeld über eine Fläche von etwa 7,5 Hektar zerstört. Brandursache dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Der 68-jährige Fahrer war auf dem Feld unterwegs, als plötzlich Flammen aus dem Traktor schlugen. Der Mann lenkte das Gefährt noch auf einen Feldweg und brachte sich in Sicherheit, bevor die landwirtschaftliche...

Blaulicht
3 Bilder

Pkw-Brand und Unfall sorgen für Verkehrschaos

Otterbach. Ein Pkw-Brand und ein Verkehrsunfall sorgten am späten Donnerstagnachmittag, 15. November, sowohl für ein Verkehrschaos als auch für zwei Paralleleinsätze für die Feuerwehr Otterbach. In der Otterstraße, kurz vor der Einmündung Reichenbacher Weg, brannte ein Fahrzeug mit Gasantrieb. Mit Schaum löschten die Helfer den Brand. Zu dem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Haupt-/Konrad-Adenauer-Straße wurde von den Kräften, die zu dem Pkw-Brand ausgerückt waren, ein weiteres...

Lokales
Daniel Schulz  Foto: ps

Erstes Freiwilliges Soziales Jahr bei der Feuerwehr
„Nach meinem Abitur mal gern etwas Praktisches machen“

Otterberg. Zum 1. August trat Daniel Schulz aus Katzweiler sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg an. Es ist das erste Mal, dass dieses Bildungs- und Orientierungsangebot in der gemeindlichen Einrichtung genutzt wird. Erst seit dem letzten Jahr ist es in Rheinland-Pfalz möglich, dass man ein FSJ in einer Feuerwehr leisten kann. „Ich wollte nach meinem Abitur mal gern etwas Praktisches machen“, sagte Schulz. „Es soll ein Jahr werden, in...

Blaulicht
Waldbrand auf der Johannishöhe Otterberg

Feuerwehren im Einsatz
Waldbrand auf der Johannishöhe

Otterberg. Am Sonntagnachmittag, 15. Juli, rückten die Feuerwehren Otterbach und Otterberg zu einem Waldbrand auf der Johannishöhe aus. Oberhalb des CVJM-Hauses brannte eine Fläche von rund 400 Quadratmetern. Mit einem C-Rohr war der Brand nach rund 30 Minuten gelöscht. Nur mit geländegängigen Fahrzeugen war die Anfahrt möglich. Da die Einsatzstelle an einem Getreidefeld lag, mussten die Einsatzkräfte über die landwirtschaftliche Fläche fahren. Sie verhinderten zudem die Ausbreitung auf...

Lokales
Kreisfeuerwehrinspekteur Hans Weber, stv. Wehrführer Florian Jung, Wehrführer Jörg Tremmel, Kreisbeigeordnete Gudrun Heß-Schmidt, Bürgermeister Harald Westrich, Norbert Baron, Felix Gehm, 1. stv. Wehrleiter Hendrik Braun, Anja Gehm und 2. stv. Wehrleiter Danny Schulz.

Für 35-jährige Tätigkeit geehrt
Goldenes Feuerwehr-Ehrenzeichen für Norbert Baron

Otterberg. Für seine 35-jährige Tätigkeit in der Feuerwehr Otterberg wurde Norbert Baron mit dem goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Die Kreisbeigeordnete Gudrun Heß-Schmidt nahm während der kleinen Feierstunde am Montagnachmittag, 30. April, im Verwaltungsgebäude Otterberg die Auszeichnung vor. Bürgermeister Harald Westrich überbrachte die Glückwünsche der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg. Baron trat am 1. Januar 1983 in die Wehr der Wallonenstadt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.