1. KCK

Beiträge zum Thema 1. KCK

Sport
Übergabe des neuen Kickertischs
2 Bilder

Immobilien Schramm spendet dem 1. KCK einen Kickertisch
Tischfußballclub freut sich über neues Spielgerät

Frohe Gesichter beim 1. Kicker Club Kaiserslautern: Die Firma Immobilien Schramm spendete dem Verein einen neuen Kickertisch. Volker Schramm übergab den Tisch am Rande eines kleinen Trainingsturnieres. Damit hat der Verein in seinem Trainingsraum im Jugendhaus in der Augustastraße endlich wieder ausreichend eigene Spielgeräte zur Verfügung, um Turniere auszurichten. Nachdem alle Tische einem Brand zum Opfer gefallen waren, musste der Verein sich in der neuen Spielstätte im Jugendhaus...

Sport
3 Bilder

1. KCK beteiligt sich am Ferienprogramm der Stadt Kaiserslautern
Ferienprogramm beim 1. Kicker Club Kaiserslautern ein voller Erfolg

Dieses Jahr nahm der Tischfußballverein 1. KCK erstmals am Sommerferienprogramm der Stadt Kaiserslautern teil. Ziel des Programms ist es den zahlreichen Schülern während ihrer sechswöchigen schulfreien Zeit eine Möglichkeit zu geben, sich zu beschäftigen und Neues kennen zu lernen. Elf Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahren nutzten diese Chance und wurden unter fachkundiger Leitung in die Geheimnisse des erfolgreichen Tischfußballspielspiels eingeführt. Nach einer kurzen...

Sport
Die erfolgreichen Mannschaften des 1.KCK

Herren und Damen jeweils mit Chancen auf den Meistertitel
1.KCK in der Bundesliga auf Erfolgskurs

Tischfußball. In der Tischfußball Bundesliga finden sämtliche Begegnungen an zwei Wochenenden im Jahr statt. Alle qualifizierten Teams aus Deutschland treffen sich dafür zentral in Deutschland, in Medebach im Hochsauerland. Das erste Begegnungswochenende war am 21. und 22. April. Während der Weg und der Ablauf für die Herren vom 1.KCK bereits Routine ist, so war es für die Damen das erste Mal, dass sie in der Bundesliga auflaufen durften. Während die Damen nach dem aus den letzten Jahren...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.